Ordner erstellen

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/bimcloud_server/bimcloudbimserver-manager/ServersCommands.png 

Die verfügbaren Funktionen variieren je nach Auswahl im Navigator: Server-Root, Ordner, BIMcloud Manager oder BIMcloud Server.

 

Root

Ordner

BIMcloud Manager

BIMcloud Server

Ordner erstellen

X

X

 

 

Koppeln

X

X

 

 

Status

 

 

X

X

Bewegen

 

X

 

X

Trennen

 

 

 

X

Löschen

 

X

 

 

Jede Funktion wird nachstehend beschrieben.

Erstellt einen Ordner innerhalb des momentan ausgewählten Ordners. Diese Funktion ist für den Server-Root-Ordner und alle Server-Ordner verfügbar.

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/bimcloud_server/bimcloudbimserver-manager/ServersCreateFolder.png 

Klicken Sie auf Ordner erstellen und geben Sie den neuen Ordnernamen in dem daraufhin angezeigten Dialogfenster ein. Vergewissern Sie sich, dass der neue Ordnername innerhalb dieses Ordners eindeutig ist.

Der neue Ordner wird nach dem Erstellen automatisch ausgewählt.

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/bimcloud_server/bimcloudbimserver-manager/key00059.pngErforderliche Berechtigungen:

Einfache Verwaltung: Server-Administrator

Detaillierte Verwaltung:

Verändern des Verzeichnis-Inhalts

Verändern von Details

BIMcloud Server koppeln

Koppelt den BIMcloud Manager mit einem neu installierten BIMcloud Server. Diese Funktion ist im Server-Root-Ordner und allen Server-Ordnern verfügbar.

Anmerkung: Der BIMcloud Server kann auch ein BIM Server Modul auf einer BIM Server-Maschine sein, von der Sie den BIM Server Manager deinstalliert haben.

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/bimcloud_server/bimcloudbimserver-manager/PairServerCommand.png 

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/bimcloud_server/bimcloudbimserver-manager/PairServerDialog.png 

Durch den Kopplungsprozess wird sichergestellt, dass Sie die umfassende Kontrolle über beide Computer haben. Führen Sie folgende Schritte aus:

1.Wechseln Sie zum BIMcloud Server-Computer.

2.Öffnen Sie die BIMcloud Manager Web-Oberfläche in einem Browser-Fenster.

3.Wählen Sie den Ordner aus, in dem der gekoppelte Server platziert werden soll.

4.Klicken Sie auf den Befehl Koppeln.

5.Wählen Sie im erscheinenden Dialogfenster den Öffentlichen Schlüssel des BIMcloud Servers aus und kopieren Sie diese Informationen in die Zwischenablage.

6.Starten Sie vom Start-Menü aus das Programm BIMcloud Server rekonfigurieren.

7.Die BIMcloud Server-Konfigurationsoberfläche wird angezeigt. Klicken Sie Weiter.

8.Fügen Sie den zuvor kopierten öffentlichen Schlüssel im Eingabefeld Öffentlicher Schlüssel ein und starten Sie den Server neu.

9.Klicken Sie auf Weiter in der Web-Schnittstelle.

10.Geben Sie die URL des BIMcloud Servers ein (einschließlich des Präfix http:// oder https:// und der Port-Nummer, z. B.: http://computer.com:1228).

11.Korrigieren Sie den Fehler, wenn die URL nicht funktioniert, und klicken Sie anschließend auf Weiter.

12.Fügen Sie dem Server einen Namen hinzu. Dieser Name wird im Navigator angezeigt und in ARCHICAD verwendet beim Verweis auf den Host-Server.

Der BIMcloud Server erscheint automatisch im Navigator nach einem erfolgreichen Koppeln.

Im Falle einer notwendigen Fehlersuche:

Vergewissern Sie sich, dass der BIMcloud Server erfolgreich neu gestartet wurde.

Vergewissern Sie sich, dass Sie die richtigen öffentlichen Schlüssel kopieren/einfügen.

Vergewissern Sie sich, dass die eingegebene BIMcloud Server-URL vom Computer mit dem BIMcloud Manager aus aufgerufen werden kann.

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/bimcloud_server/bimcloudbimserver-manager/key00060.pngErforderliche Berechtigungen:

Einfache Verwaltung: Server-Administrator

Detaillierte Verwaltung:

Verändern des Verzeichnis-Inhalts

Verändern von Details

Server starten/stoppen/neu starten

Zeigt den aktuell aktiven Status des ausgewählten Servers an. Dieses Bedienelement ermöglicht das Starten und Stoppen sowie den Neustart des Servers. Die Funktion ist für den BIMcloud Manager und die BIMcloud Server verfügbar.

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/bimcloud_server/bimcloudbimserver-manager/StartServerButton.png 

Der Start- und Stopp-Prozess kann einige Zeit dauern, da der erste Server sicherstellt, dass alle offenen Verbindungen geschlossen werden. Der Prozess wird gestartet, wenn Sie auf die Funktion klicken; Sie werden benachrichtigt, wenn der Prozess abgeschlossen ist.

Siehe Hintergrund-Jobs.

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/bimcloud_server/bimcloudbimserver-manager/key00061.pngErforderliche Berechtigungen:

Einfache Verwaltung: Server-Administrator

Detaillierte Verwaltung: Server starten/stoppen

Auf Server/in Ordner verschieben

Verschiebt die ausgewählten Elemente in einen neuen Ordner. Diese Funktion ist verfügbar für alle Elemente. Dadurch werden auch die untergeordneten Elemente des ausgewählten Ordners verschoben. Klicken Sie auf die Funktion und wählen Sie einen Ordner aus, in den die Elemente verschoben werden sollen.

Anmerkung: Die Ordnerauswahl enthält alle Ordner, die Sie im Navigator sehen können. Zur Auswahl eines Ordners als Ziel benötigen Sie jedoch die Berechtigung zum Ändern seines Inhalts.

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/bimcloud_server/bimcloudbimserver-manager/key00062.pngErforderliche Berechtigungen:

Einfache Verwaltung: Server-Administrator

Detaillierte Verwaltung:

Ordnerinhalt verändern/löschen für das dem ausgewählten Element übergeordnete Element

Ordnerinhalt ändern für den Zielordner

Detail verändern für den übergeordneten Ordner

BIMcloud Server trennen

Trennt den ausgewählten BIMcloud Server. Diese Funktion ist nur für BIMcloud Server verfügbar.

Klicken Sie auf die Funktion und bestätigen Sie Ihre Entscheidung. Der BIMcloud Server wird getrennt. Wenn Sie später die Verbindung wiederherstellen wollen, wiederholen Sie den Kopplungsprozess.

Wichtig: Vor dem Trennen müssen Sie alle Hosting-Projekte und Bibliotheken aus dem BIMcloud Server entfernen.

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/bimcloud_server/bimcloudbimserver-manager/key00063.pngErforderliche Berechtigungen:

Einfache Verwaltung: Server-Administrator

Detaillierte Verwaltung: Ordnerinhalt verändern/löschen für den übergeordneten Ordner

Ordner löschen

Löscht das ausgewählte Verzeichnis. Diese Funktion ist nur für Ordner verfügbar. Klicken Sie auf den Befehl und bestätigen Ihre Entscheidung.

Wichtig: Nur leere Verzeichnisse können gelöscht werden.

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/bimcloud_server/bimcloudbimserver-manager/key00064.pngErforderliche Berechtigungen:

Einfache Verwaltung: Server-Administrator

Detaillierte Verwaltung: Ordnerinhalt verändern/löschen für den übergeordneten Ordner