Formatassistent: Layout Registerseite

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/ac21_calculation/calculation/WizardLayout.png 

Das Dialogfeld Formatassistent öffnet sich standardmäßig mit der Registerkarte Layout.

Wählen Sie eine grafische Vorlage zur Bearbeitung aus der Liste Layoutnamen links auf der Registerkarte aus.

In der Liste werden die mitgelieferten Standardvorlagen und die geschützten Vorlagen grau dargestellt. Standardvorlagen sind in den Quelltext von ARCHICAD eingebunden und können überhaupt nicht editiert werden, Sie können sich nur die Details im Formatassistenten ansehen.

Editierbare Layouts werden in schwarzer Schrift dargestellt und können individuell angepasst werden.

Alle vorhandenen Layouts können dupliziert werden, auch die Standardlayouts und die geschützten Layouts. Die Kopien sind frei editierbar.

Sie können gewählte Layouts duplizieren, umbenennen und löschen, indem Sie die entsprechenden Schaltflächen unter der Liste Layoutnamen in der linken unteren Ecke der Registerkarte Layout verwenden.

Anmerkung: Zum Bearbeiten der Vorlage eines geschützten Listenschemas geben Sie dieses zunächst im Dialogfenster Listeneinstellungen ein.

Layouttyp

Legen Sie den Layout-Typ der ausgewählten Grafikvorlage in der Popup-Listenseite Layout-Typ fest.

Zum vertikalen Sortieren der Seiten wählen Sie Einzelne Spalte.

Zum Anordnen von Seiten in einem Raster wählen Sie Aufgeteilt.

Layout-Details

Klicken Sie auf Details, um individuelle Einstellungen für jede Option festzulegen (Einzelne Spalte oder Aufgeteilt).

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/ac21_calculation/calculation/DetailsSingle.png 

Für eine Liste Einzelne Spalte:

Legen Sie den Zeilenabstand zwischen zwei aufeinander folgenden Listenelementen fest

Wählen Sie die zu verwendende Layout-Skalierung, die beim Einfügen der Liste in die ARCHICAD-Ausschnitte verwendet werden soll

Anmerkung: Die Option Auto verwendet die aktuelle Skalierung des Grundrisses.

In das Feld Kommentar können Sie einen beliebigen Text eingeben. Der Kommentar erscheint im Infofeld des Formatassistenten.

Für eine Aufgeteilte Liste:

Verwenden Sie die Felder Raster zum Festlegen der Anzahl horizontaler und vertikaler Zellen, und legen Sie anschließend die Lücken dazwischen in beiden Richtungen fest.

Verwenden Sie die Schaltflächen Zellensequenz zum Anordnen der Richtung, in der die Zellen aufeinander folgen sollen.

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/ac21_calculation/calculation/tiled.png