BIMcloud/BIM Server Bibliothek verwalten

Zur Verwendung einer BIMcloud/BIM Server Bibliothek in einem Projekt (Einzel- oder Teamwork-Projekt) muss diese Bibliothek zunächst über das Dialogfenster BIMcloud/BIM Server Bibliotheken verwalten auf den BIM Server hochgeladen werden. Verwenden Sie dieses Dialogfenster zum Anzeigen, Hochladen und zur sonstigen Verwaltung der Bibliotheken auf einem beliebigen BIM Server.
Anmerkung: In einem Teamwork-Projekt müssen Sie Administrator (Projekt- oder Server-Administrator) sein, um dieses Dialogfenster verwenden zu können.
Dialogfenster BIMcloud/BIM Server Bibliotheken verwalten
Dieses Dialogfenster ist verfügbar:
über Ablage > Bibliotheken und Objekte > BIMcloud/BIM Server Bibliotheken verwalten…
im Bibliotheken-Manager: Öffnen Sie die Popup-Liste der Schaltfläche Hinzufügen, klicken Sie auf BIMcloud/BIM Server Bibliotheken nutzen, um das Dialogfenster BIMcloud/BIM Server Bibliotheken auswählen zu öffnen, und klicken Sie auf BIM Server Bibliotheken verwalten.
Verwenden Sie die Popups oben im Dialogfenster, um einen BIMcloud/BIM Server auszuwählen.
Weitere Details finden Sie im BIMcloud/BIM Server Benutzerhandbuch.
Klicken Sie auf Hochladen, um diesem Server eine weitere Bibliothek hinzuzufügen (siehe Details unten) oder auf Entfernen, um sie zu entfernen.
Einfache Verwaltung: Projekt- oder Server-Administrator
Detaillierte Verwaltung: Inhalt für Bibliothek-Root verändern/löschen
Quell-Bibliotheken
Wenn Sie eine Bibliothek auf den BIMcloud/BIM Server hochladen, wird eine Verknüpfung zu ihrer Quell-Bibliothek erstellt.
Klicken Sie auf Neu verknüpfen…, um eine ausgewählte Bibliothek auf dem BIMcloud/BIM Server mit einem neuen Pfad zu einer Quellbibliothek zu verknüpfen.
Sie können den Inhalt einer Bibliothek mit den Bedienelementen der BIMcloud/BIM Server Verwaltung nicht bearbeiten. Wenn jedoch Änderungen in einer Quellbibliothek vorgenommen werden (z. B. neue Teile zur Unternehmensbibliothek hinzugefügt), klicken Sie auf Aktualisieren, um sicherzustellen, dass diese Änderungen auch auf diesem Server vorgenommen werden.
Durch Entpacken… wird der Inhalt der ausgewählten Bibliothek an der ausgewählten Stelle entpackt. Dies kann hilfreich sein, wenn die Quellenbibliothek aus irgendwelchen Gründen nicht mehr zur Verfügung steht, oder wenn Sie nicht über die erforderlichen Zugriffsrechte zum Bearbeiten der Inhalte der Quellenbibliothek verfügen, aber eine Kopie der Quellenbibliothek benötigen.
Tipp: Es wird empfohlen, alle Bibliotheken Ihres Unternehmens auf einen dedizierten BIMcloud/BIM Server hochzuladen.
Wenn bereits eine Bibliothek mit dem gleichen Namen auf dem Server existiert, können Sie sie nicht hochladen: jede Bibliothek kann auf einem bestimmten BIMcloud/BIM Server nur ein Mal vorhanden sein.
Eine Bibliothek auf den BIMcloud/BIM Server hochladen
Erforderliche Berechtigungen:
Einfache Verwaltung: Projekt- oder Server-Administrator
Detaillierte Verwaltung:
Ordnerinhalt für Bibliothek-Root verändern
Details für Bibliothek-Root verändern
1.
Wählen Sie Ablage > Bibliotheken und Objekte > BIMcloud/BIM Server Bibliotheken verwalten.
2.
Klicken Sie auf Hochladen.
3.
Suchen Sie die gewünschte Quellbibliothek. Hochgeladene Bibliotheken können PLA- oder LCF-Dateien oder beliebige Ordner enthalten. Sie können keine individuellen gsm-Dateien hochladen, sondern nur lcf- und pla-Dateien sowie normale Ordner. Für jede ausgewählte Bibliothek in der Liste werden Informationen zu ihrem Quellpfad, dem Datum des Hochladens und dem Zeitpunkt der letzten Aktualisierung aus der Quellbibliothek angezeigt.
4.
Der Standard BIMcloud/BIM-Server, in dem die Bibliothek verknüpft wird, wird angezeigt.
Einfache Verwaltung: Projekt- oder Server-Administrator
Detaillierte Verwaltung: Ordnerinhalt verändern und Details für Bibliothek-Root verändern
Zum Hochladen einer Bibliothek auf einen anderen BIMcloud-Server (außer dem Standard-Server) auf dem BIM Server klicken Sie auf das Popup in dem angezeigten Dialogfenster BIM Server auswählen.
Einfache Verwaltung: Server-Administrator
Detaillierte Verwaltung: Gehostete Daten auf dem BIMcloud Server verändern
5.
Klicken Sie auf Auswählen. Die Bibliothek ist hochgeladen, und eine Verknüpfung zu ihrer Quell-Bibliothek ist erstellt.
6.
Schließen Sie das Dialogfenster.
Sobald die Bibliotheken hochgeladen wurden, können einzelne Benutzer diese BIMcloud/BIM Server Bibliotheken zu Einzelprojekten oder Teamwork-Projekten hinzufügen.
Einzelne Objekte auf den BIMcloud/BIM Server hochladen
Zum Hochladen einzelner Objekte auf den BIMcloud/BIM Server legen Sie sie zunächst in einen gemeinsamen Ordner und laden Sie anschließend diesen Ordner hoch.
Arbeitsablauf zur Verwaltung von BIM Server Bibliotheken:

Verwandte Inhalte

BIMcloud/BIM Server Bibliothek verwalten

Zur Verwendung einer BIMcloud/BIM Server Bibliothek in einem Projekt (Einzel- oder Teamwork-Projekt) muss diese Bibliothek zunächst über das Dialogfenster BIMcloud/ BIM Server Bibliotheken verwalten auf den BIM Server hochgeladen werden. Verwenden Sie…

BIMcloud/BIM Server Bibliothek

BIMcloud/BIM Server Bibliotheken sind Bibliotheken, die sich auf einem Server befinden, aber Ihrem Projekt hinzugefügt wurden. Sie können jedem Projekt - Solo oder Teamwork - eine BIMcloud/BIM Server Bibliothek hinzufügen (sofern Sie Zugriff auf den…

BIMcloud/BIM Server Bibliothek

BIMcloud/BIM Server Bibliotheken sind Bibliotheken, die sich auf einem Server befinden, aber Ihrem Projekt hinzugefügt wurden. Sie können jedem Projekt - Solo oder Teamwork - eine BIMcloud/BIM Server Bibliothek hinzufügen (sofern Sie Zugriff auf den…

Punktwolkenobjekt im Teamwork Projekt platzieren

Nach dem Importieren einer Punktwolkendatei erscheint das Dialogfenster Punktwolkenobjekt erstellen . Siehe Arbeitsablauf oben, unter Punktwolken importieren . Klicken Sie auf Erstellen . (Der Befehl Erstellen und platzieren steht in Teamwork-Projekten…