Räume aktualisieren

Wenn Sie Änderungen an Ihrem Entwurf vornehmen, passen sich automatisch erstellte Räume nicht automatisch an diese Änderungen an. Es kann daher sein, dass Sie den Befehl Räume aktualisieren verwenden müssen.
               
Zum Anpassen von Raumflächen an Ihren aktualisierten Entwurf und zum Neuberechnen der Raumfläche verwenden Sie den Befehl Planung > Räume aktualisieren… Im Dialogfenster Räume aktualisieren werden Sie auch auf Räume hingewiesen, die möglicherweise Probleme aufweisen.
Anmerkung: Sie können manuell erstellte Raumflächen nicht aktualisieren.
Das Dialogfenster Räume aktualisieren enthält die folgenden Spalten:
Status: Hier informiert Sie ARCHICAD darüber, ob der Raum aktualisiert werden konnte und falls nicht, welches Problem vorliegt. Folgende Symbole können erscheinen:
Der Raum wurde erfolgreich aktualisiert.
Der Raum wurde manuell erstellt und kann daher nicht automatisch aktualisiert werden.
Die Ebene, auf der sich der Raum befindet, ist geschützt. Entsichern Sie die Ebene im Dialogfenster Ebenen-Einstellungen und wiederholen Sie die Aktualisierung.
Der Raum schneidet sich selbst. Ähnlich wie bei Polygonen müssen Sie möglicherweise den Raum anpassen, um die Geometrie zu korrigieren. Eventuell müssen Sie den Raum teilen. Wählen Sie einen Raum aus und klicken Sie auf Auf ausgewählte Raumflächen zoomen, um einen Raum zu untersuchen. Beheben Sie das Problem und führen Sie die Aktualisierung erneut aus.
Der Ausgangspunkt des Raumes befindet sich außerhalb der Raumgrenze. Jeder automatische Raum besitzt einen Ausgangspunkt, der sich innerhalb dieses Raumes befinden muss. Sollte diese Fehlermeldung auftreten, platzieren Sie den Ausgangspunkt innerhalb des Raumes und starten Sie die Aktualisierung erneut.
Weitere Informationen finden Sie unter Raumreferenzpunkt.
Der Raum kann nicht ordnungsgemäß angepasst werden, da Probleme beim Lokalisieren der Ränder auftreten. Klicken Sie auf die Schaltfläche Auf ausgewählte Raumstempel zoomen, um den Raum zu finden. Beheben Sie das Problem und führen Sie die Aktualisierung erneut aus.
Nr.: In dieser Spalte sind die Nummern der entsprechenden Räume aufgeführt.
Name: Hier steht der Raumname.
Hinzugefügte m2: In dieser Spalte erhalten Sie Informationen zur Änderung der Raumfläche. (Sie können die Flächeneinheit im Popup-Menü oben rechts im Dialogfenster ändern.)
Die ursprüngliche Position von Raumstempeln kann beim Aktualisieren von Räumen beibehalten werden, wenn das Kontrollkästchen Raumstempel beibehalten aktiviert wird.
Um die 3D-Raumbeschneidung zu entfernen, aktivieren Sie die Kontrollkästchen Oberen Beschnitt bei Aktualisierung entfernen und/oder Unteren Beschnitt bei Aktualisierung entfernen.
Hinweis: Wenn Sie diese Kontrollkästchen nicht aktivieren, können bei bestimmten geometrischen Konfigurationen Probleme auftreten.
Weitere Informationen finden Sie unter Raum mit einem anderen Element beschneiden.

Verwandte Inhalte

Räume aktualisieren

Wenn Sie Änderungen an Ihrem Entwurf vornehmen, passen sich automatisch erstellte Räume nicht automatisch an diese Änderungen an. Es kann daher sein, dass Sie den Befehl Räume aktualisieren verwenden müssen…

Hinweisnachrichten

Das Dialogfenster “Hinweisnachrichten” wird angezeigt, wenn: die erforderlichen Eingangsdaten noch nicht vollständig vorliegen Siehe Zusätzliche Datenzuordnung und -Eingabe . Simulations-Fehler vorliegen Siehe Dynamisches VIP-Core…

Hinweisnachrichten

Das Dialogfenster “Hinweisnachrichten” wird angezeigt, wenn: die erforderlichen Eingangsdaten noch nicht vollständig vorliegen Siehe Zusätzliche Datenzuordnung und -Eingabe. Simulations-Fehler vorliegen Siehe Dynamisches VIP-Core…

Innenliegende Raumflächen

Erstellen Sie einen Raum in jedem klimatisierten (oder beheizten) Bereich des Gebäudes. Verwenden Sie hierzu ausschließlich die automatische Konstruktionsmethode Innenkante . Die Energiebewertung ist nicht kompatibel mit Räumen, die mit den manuellen…

Innenliegende Raumflächen

Erstellen Sie einen Raum in jedem klimatisierten (oder beheizten) Bereich des Gebäudes. Verwenden Sie hierzu ausschließlich die automatische Konstruktionsmethode Innenkante . Die Energiebewertung ist nicht kompatibel mit Räumen, die mit den manuellen…

Raum mit einem anderen Element beschneiden

Räume können mit dem Befehl Planung > Dach Extras > Raum beschneiden an Einzel-Dächer, Decken und Unterzüge angepasst werden. Sie können entweder ein Element auswählen (Dach, Decke, Wand, Stütze, Unterzug oder Bibliothekselement) und einen Raum…

Raum mit einem anderen Element beschneiden

Räume können mit dem Befehl Planung > Dach Extras > Raum beschneiden an Einzel-Dächer, Decken und Unterzüge angepasst werden. Sie können entweder ein Element auswählen (Dach, Decke, Wand, Stütze, Unterzug oder Bibliothekselement) und einen Raum…

Raum-Einstellungen

Eine Beschreibung der allgemeinen Einstellungen aller Werkzeuge im Werkzeugkasten finden Sie unter Arbeiten in den Dialogfenstern der Werkzeugeinstellungen. Raumflächen sind 3D-Elemente mit genauer Grundriss-Darstellung, die aus Raumschraffuren und…

Raum-Einstellungen

Eine Beschreibung der allgemeinen Einstellungen aller Werkzeuge im Werkzeugkasten finden Sie unter Arbeiten in den Dialogfenstern der Werkzeugeinstellungen . Raumflächen sind 3D-Elemente mit genauer Grundriss-Darstellung, die aus Raumschraffuren und…

Raumflächen

Raumflächen sind Flächenbereiche im Projekt. Gewöhnlich stehen sie für Räume, Gebäudeflügel, Wohnblöcke oder Funktionsbereiche eines Gebäudes. Raumflächen in 3D können ebenfalls für eine einfache Massenmodellierung verwendet werden. Sie dienen als…