Konstruktions-Elemente

Konstruktionselemente sind die virtuellen Gegenstücke zu den eigentlichen dreidimensionalen Bauteilen. Diese umfassen Wände, Stützen, Unterzüge, Dächer, Schalen, Decken, Freiflächen, Raumflächen, Fassaden und Morphs. Zu jedem dieser Elemente gibt es ein dediziertes Werkzeug im ARCHICAD-Werkzeugkasten.
Elemente werden im 3D-Fenster als massive Gebäudeteile dargestellt. Ihre Schnitte bzw. Ansichten können im Fenster Schnitt und Ansicht entworfen werden.

Unterthemen

Platzieren eines Konstruktionselements in ARCHICAD

Verwendung des Werkzeugkastens Typische Schritte bei der Elementerstellung mit Hilfe des Werkzeugkastens sind: 1. Wählen Sie im Werkzeugkasten das entsprechende Werkzeug aus, um das zugehörige Dialogfenster für Einstellungen zu öffnen. 2…

Wände

Im ARCHICAD können Sie Wände gerade, gekrümmt, trapezförmig und polygonal zeichnen. Die Wandstruktur kann einschalig (aus einer einzelnen Schicht) oder mehrschalig (aus einer Kombination mehrerer Schichten) sein. Sie können auch komplexe Wände…

Stützen

Stützen in ARCHICAD bestehen aus zwei Bestandteilen: dem Kern, der die Last trägt und der optionalen Ummantelung, die den Brandschutz oder eine andere Art von Verkleidung um den Kern darstellt. Kern und Ummantelung haben jeweils einen eigenen Baustoff…

Unterzüge

Unterzüge in ARCHICAD sind horizontale oder geneigte Konstruktionselemente mit vertikalen Endflächen. Standard-Unterzüge haben einen rechteckigen Querschnitt. Sie können jedoch auch ein komplexes Profil verwenden. Horizontale Unterzüge können gerade…

Wand/Stütze/Unterzug mit komplexem Profil

Wenn es sehr kompliziert wird, ein Standardkonstruktionselement anzupassen oder falls Sie kein spezielles Objekt in der Bibliothek finden, so können Sie Ihre eigenen Profilwände, -stützen oder -unterzüge platzieren, auch bekannt als Eigene Profile…

Dächer

Die flexiblen Dächer in ARCHICAD können zum Erstellen standardisierter und abstrakter 3D-Formen verwendet werden, mit denen vielfältigen Anforderungen begegnet werden kann. Themen in diesem Abschnitt: Über Dächer Ein Einzel-Dach im Grundriss erstellen…

Elemente mit Dach oder Schale trimmen

Der Befehl Elemente mit Dach/Schale trimmen ermöglicht Ihnen das Verbinden von Dächern oder Schalen miteinander oder mit anderen Modellelementen in einem beliebigen ARCHICAD-Modellfenster. Das Ergebnis ist eine komplexere Struktur, deren Elemente exakt…

Schalen

Die Schale in ARCHICAD ist ein echtes Gebäudebauteil mit einem breiten Spektrum kreativer Anwendungen. Verwenden Sie sie zum Modellieren von Elementen angefangen von der gesamten Außenseite eines Gebäudes bis hin zu einem einzelnen individuellen Objekt…

Decken

Decken sind die horizontalen Grundbausteine in ARCHICAD. Sie werden in der Regel zum Modellieren von Geschossdecken, Split-Leveln oder abgehängten Decken verwendet. Die Attribute für alle Teile der Decken-Darstellung werden im Dialogfenster…

Freiflächen

Freiflächen sind Oberflächen einer beliebigen Form, die erstellt werden, indem die Höhe ihrer typischen Punkte festgelegt und dazwischen interpoliert wird. Im Grundriss werden nur der Umriss und die Grate der Freifläche angezeigt. In der…

Raumflächen

Raumflächen sind Flächenbereiche im Projekt. Gewöhnlich stehen sie für Räume, Gebäudeflügel, Wohnblöcke oder Funktionsbereiche eines Gebäudes. Raumflächen in 3D können ebenfalls für eine einfache Massenmodellierung verwendet werden. Sie dienen als…

Fassade: ein Systemwerkzeug

Das Fassaden-Werkzeug im ARCHICAD-Werkzeugkasten ermöglicht das Erstellen einer Fassade im Grundriss-, Schnitt-/Ansicht-/IA- oder 3D-Fenster. Themen in diesem Abschnitt: Arbeiten mit Fassaden: Überblick Fassadenbestandteile Eine Fassade erstellen…

Morphs

Um in ARCHICAD Freiform-Elemente zu erstellen, können Sie das Morph-Werkzeug verwenden. Dadurch brauchen Sie Sonderformen nicht aus anderen Programmen importieren. Themen in diesem Abschnitt: Über Morphs Morph-Auswahl Erstellen eines 2D-Morphs…

Modellelement-Verschneidungen

Mit ARCHICAD können Sie komplexe Strukturen erstellen, indem Sie Modellelemente miteinander kombinieren. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Elemente miteinander zu verschneiden: Automatische, prioritätsbasierte Verschneidungen : Sich treffende…

Verwandte Inhalte

Konstruktions-Elemente

Konstruktionselemente sind die virtuellen Gegenstücke zu den eigentlichen dreidimensionalen Bauteilen. Diese umfassen Wände, Stützen, Unterzüge, Dächer, Schalen, Decken, Freiflächen, Raumflächen, Fassaden und Morphs . Zu jedem dieser Elemente gibt es ein…

Elemente verschmelzen: Dächer, Schalen, Morphs

Verwenden Sie den Befehl Verbinden > Elemente verschmelzen , um Verschneidungen nach Priorität bei einer beliebigen Anzahl von Dächern/Schalen/Morphs und anderen Elementen durchzuführen. (Mindestens eines der zu verschmelzenden Elemente muss ein…

Elemente verschmelzen: Dächer, Schalen, Morphs

Verwenden Sie den Befehl Verbinden > Elemente verschmelzen , um Verschneidungen nach Priorität bei einer beliebigen Anzahl von Dächern/Schalen/Morphs und anderen Elementen durchzuführen. (Mindestens eines der zu verschmelzenden Elemente muss ein…

Unterzüge und andere Elemente

Informationen zur Arbeitsweise von Verschneidungen (Anschlüssen) zwischen Konstruktions-Elementen finden Sie in folgendem Abschnitt: Siehe Element-Verschneidungen. Die folgenden weiteren Funktionen wirken sich ebenfalls auf Verschneidungen mit…

Wände und andere Elemente

Informationen zu Verschneidungen (Anschlüssen) zwischen Konstruktions-Elementen finden Sie in folgendem Abschnitt: Siehe Element-Verschneidungen . Die folgenden weiteren Eigenschaften bzw. Funktionen wirken sich ebenfalls auf Wandverschneidungen aus…

Unterzüge und andere Elemente

Informationen zu Verschneidungen (Anschlüssen) zwischen Konstruktions-Elementen finden Sie in folgendem Abschnitt: Siehe Element-Verschneidungen . Die folgenden weiteren Funktionen wirken sich ebenfalls auf Verschneidungen mit Unterzügen aus: Mit…

Wände und andere Elemente

Informationen zu Verschneidungen (Anschlüssen) zwischen Konstruktions-Elementen finden Sie in folgendem Abschnitt: Siehe Element-Verschneidungen. Die folgenden weiteren Eigenschaften bzw. Funktionen wirken sich ebenfalls auf Wandverschneidungen aus…

Elemente des Virtuellen Gebäudes

Dieser Abschnitt des ARCHICAD Referenzhandbuchs beschreibt alle ARCHICAD Konstruktionselemente aus dem ARCHICAD-Werkzeugkasten: ihre Parameter, Merkmale und Variationen sowie ihr Zusammenspiel. Außerdem werden in diesem Kapitel parametrische Objekte…

Elemente des Virtuellen Gebäudes

Konstruktions-Elemente Parametrische Objekte Dedizierte Objekt-Werkzeuge: Türen, Fenster, Dachfenster, Wandabschlüsse, Treppen Eigene Treppenformen mit StairMaker Element-Zusätze: TrussMaker, Solid Element-Befehle…

Stützen und andere Elemente

Informationen zu Verschneidungen (Anschlüssen) zwischen Konstruktions-Elementen finden Sie in folgendem Abschnitt: Siehe Element-Verschneidungen . Die folgenden weiteren Funktionen wirken sich ebenfalls auf Stützenverschneidungen aus: Stützen und…

Stützen und andere Elemente

Informationen zur Arbeitsweise von Verschneidungen (Anschlüssen) zwischen Konstruktions-Elementen finden Sie in folgendem Abschnitt: Siehe Element-Verschneidungen. Die folgenden weiteren Funktionen wirken sich ebenfalls auf Stützenverschneidungen aus…