Dialogfenster Projekt-Präferenzen

Dieses Dialogfenster (Optionen > Projekt-Präferenzen) enthält mehrere Eingabemasken. Navigieren Sie zwischen diesen über das Dropdown-Menü am oberen Rand der Anzeige oder über die Pfeile “Zurück” und “Vor”.
Die hier vorgenommenen Einstellungen entsprechen den Projektpräferenzen: Sie gelten speziell für das Projekt, an dem Sie arbeiten und werden zusammen mit diesem gesichert. Wenn ein anderer Nutzer das Projekt auf seinem Computer öffnet, werden die gleichen Einstellungen angelegt.
Themen in diesem Abschnitt:

Unterthemen

Bemaßungs-Einstellungen

Wechseln Sie zum Aufrufen dieses Bildschirms zu Optionen > Projekt-Präferenzen > Bemaßungen . Die verfügbaren Bemaßungsoptionen variieren je nach ausgewählter Einheit (metrische oder englische Maßangaben) sowie nach dem Bemaßungstyp, dessen…

Einstellungen der Berechnungseinheiten und -regeln

Wechseln Sie zum Aufrufen dieses Bildschirms zu Optionen > Projekt-Präferenzen > Berechnungseinheiten und -regeln . In diesem Fenster können Sie die Anzeige der Einheiten festlegen für Listen, die mit der Berechnungsfunktion erstellt wurden…

Raumflächen Voreinstellungen

Wechseln Sie zum Aufrufen dieses Bildschirms zu Optionen > Projekt-Präferenzen > Raumpräferenzen . Diese Optionen legen fest, wie Raumflächen in Raumflächenlisten ausgewertet werden. Die hier vorgenommenen Einstellungen entsprechen den…

Referenzhöhen-Präferenzen

Sie können optionale Referenzhöhen definieren, die die Positionierung von Elementen erleichtern. Dazu verwenden Sie Referenzhöhen-Präferenzen (Optionen > Projektpräferenzen > Referenzhöhen). Alle diese Einstellungen sind gültig für…

Altsystem-Präferenzen

Wechseln Sie zum Aufrufen dieses Bildschirms zu Optionen > Projekt-Präferenzen > Altsystem . Diese Optionen wirken sich auf das Verhalten der verschiedenen Typen von Konstruktionselementen aus. Die hier vorgenommenen Einstellungen entsprechen den…