Upgrade des BIM Server zu BIMcloud Basic 2018

Sie können alle BIM Server Versionen ab 19 auf BIMcloud Basic aktualisieren.

Vor der Installation

Überprüfen Sie welche BIM Server Versionen Sie auf dem Rechner installiert haben.

  • BIM Server 18 ist nicht mit BIMcloud Basic kompatibel, daher müssen Sie ihn vor der Aktualisierung anderer Versionen auf BIMcloud Basic deinstallieren. Archivieren Sie die 18 Projekte als PLN oder PLA Dateien und deinstallieren Sie den BIM Server 18.
  • Obwohl sich die Versionen 17 und älter nicht auf den Aktualisierungsvorgang auswirken, sollten Sie die Projekte im PLN- oder PLA-Format archivieren und diese Versionen deinstallieren.

Stellen Sie vor der Aktualisierung auf BIMcloud Basic sicher, dass Sie eine vollständige Sicherung des BIM Server durchgeführt und genügend Zeit für den Aktualisierungsprozess eingeplant haben. 

Weitere Informationen zu den Backup Möglichkeiten unter BIM Server backup guides.

Schritte zur Aktualisierung

BIM Server besteht aus zwei Komponenten, BIM Server Manager und BIM Server Module. Jede dieser BIM Server-Komponenten muss einzeln aktualisiert werden. Daher muss das Installationsprogramm zweimal gestartet werden, um einen BIM-Server vollständig auf BIMcloud Basic zu aktualisieren.

  1. Laden Sie den aktuellen BIMcloud Installer herunter BIMcloud Download Seite.

  2. Starten Sie das BIMcloud Installer Paket.

  3. Wählen Sie vorhandene Komponente aktualisieren.

    //helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/bimcloud/20-bimcloudinstallguide/UpdateExisting.png

  4. Wählen Sie die BIM Server Version die Sie aktualisieren möchten.

    Dieser Schritt wird die BIM Manager Komponente von Ihrem BIM Server aktualisieren.

     

  5. Fertigstellung der Aktualisierung.

    Nach der Aktualisierung wurde erst nur der BIM Manager des BIM Servers aktualisiert.

  6. Starten Sie das BIM Cloud Installer Paket erneut.

  7. Wählen Sie vorhandene Komponente aktualisieren

    //helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/bimcloud/20-bimcloudinstallguide/UpdateExisting.png

  8. Wählen Sie die BIMcloud Server Komponente aus und aktualisieren Sie sie.

    //helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/bimcloud/20-bimcloudinstallguide/ComponentPopup.png

Wiederholen Sie den Vorgang für alle installierten BIM Server Versionen um Sie zu BIMcloud Basic zu aktualisieren.