Nutzer importieren

/wp-content/uploads/bimcloud//30_BIMcloudManager/ImportUser.png 

Klicken Sie auf die Plus-Taste im Nutzer-Root, oder wählen Sie den Nutzer-Root aus und klicken Sie in den verfügbaren Funktionen auf Importieren. Blättern Sie zu einer Datei, die die zu importierenden Nutzer enthält (mit der Erweiterung .bimusers). Die Nutzerdatei wird in den BIMcloud Manager importiert. Wenn der BIMcloud Manager bereits einen Nutzer mit dem gleichen Namen wie einen importierten Nutzer enthält, so wird der importierte Nutzer mit einem Suffix umbenannt (der vorhandene Nutzer wird nicht überschrieben).

In einem Dialogfenster werden Sie über die Anzahl der importierten Nutzer sowie über die Anzahl der umbenannten importierten Nutzer informiert.

/wp-content/uploads/bimcloud//30_BIMcloudManager/ImportUserGroup.png 

Es wird eine neue Gruppe erstellt mit dem Datum und der Uhrzeit des Imports, und alle neu importierten Nutzer und Gruppen werden als Mitglieder hinzugefügt. Zum Anzeigen der Import-Ergebnisse und der Inhalte der neuen Gruppe klicken Sie auf die Taste Schwerpunkt in der neuen Gruppe.

/wp-content/uploads/bimcloud//30_BIMcloudManager/key00028.pngErforderliche Berechtigungen:

Einfache Verwaltung: Server-Administrator

Detaillierte Verwaltung: Ordnerinhalt ändern für den Nutzer-Root