Funktion “Neues Element”

Diese Web-Oberfläche ist die Haupt-Steuerung Ihrer BIMcloud. Sie ist dafür ausgelegt, Ihnen alle Verwaltungsaufgaben im Zusammenhang mit der BIMcloud so einfach wie möglich zu machen. Außerdem ist sie ein vielseitiges Werkzeug in der Hand aller Nutzer zur Überprüfung ihrer eigenen Einstellungen und zum Abrufen von Informationen über die Projekte, an denen sie derzeit arbeiten.

Sie können die Web-Oberfläche des BIMcloud Managers von jedem beliebigen Computer mit Netzwerkzugriff zur BIMcloud aus öffnen. Verwenden Sie die gleiche URL in Ihrem Browser wie in ARCHICAD.

Der erste Server-Administrator meldet sich als Master-Administrator (masteradmin) an und hat umfassenden Zugriff auf alle Bedienelemente. Er kann anschließend Benutzer hinzufügen und ihnen die erforderlichen Rollen und Berechtigungen zuweisen.

In diesem Handbuch ist jeweils ein Hinweis eingefügt, wenn ein Unterschied zwischen den Funktionen oder dem Verhalten der Produkte besteht. Z.B.: “Nicht verfügbar in BIMcloud Basic”.

Die Komponenten der Manager Web Oberfläche sind nachfolgend beschrieben:

Home-Bildschirm

Inhaltsarten

Kopfzeile

Navigator

Zusammenfassung

Paneele

Hintergrund-Jobs

Übernahme der Einstellungen

Der Home-Bildschirm ist die Hauptseite der BIMcloud Manager Web-Oberfläche. Sie wird nach einer erfolgreichen Anmeldung automatisch geöffnet. Sie können jederzeit zu dieser Seite zurückkehren, indem Sie auf die Home-Schaltfläche klicken.

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/bimcloud/30-bimcloudmanager/BIMServerHome.png 

Diese Seite liefert Ihnen ein Kurzbefehl zu den aktuellen Benachrichtigungen und zu Ihren aktuell beigetretenen Projekten auf der BIMcloud. Die Symbole auf der oberen rechten Seite sind Kurzbefehle zu den verschiedenen Inhaltstypen.

Die Homepage enthält auch die Adresse des Servers, die von ARCHICAD aus zur Verbindung mit diesem Server verwendet werden kann.

Inhaltsarten

Es gibt fünf verschiedene Inhaltsarten in BIMcloud, jeweils mit eigenen Eigenschaften und Funktionen. Die Inhaltstypen sind in der Web-Oberfläche voneinander getrennt, aber ihr Zusammenhang zeigt sich in der Anzahl der logischen Weblinks zwischen ihnen.

Inhaltstypen

Projekte

Nutzer (und Gruppen)

Rollen

Server

Dashboard (standardmäßig sichtbar für Server-Administratoren)

Anmerkung: Auch die früheren BIMcloud-Versionen verwendeten den Inhaltstyp “Bibliotheken”. Bibliotheken werden jetzt jedoch im Projekt-Root aufgelistet. Wenn Ihre BIMcloud 22 Oberfläche noch immer die Bibliotheken-Seite anzeigt, navigieren Sie bitte dorthin und klicken Sie anschließend auf “Nicht wieder anzeigen”, um sie von der Oberfläche zu entfernen.

Klicken Sie auf den Link, den Sie anzeigen wollen.

Obwohl es verschiedene Inhaltstypen gibt, ähneln diese sich doch in ihrem Grundverhalten, unabhängig davon, was Sie anzeigen oder bearbeiten. Im allgemeinen ist die Oberfläche der Webseite in vier Teile geteilt:

Kopfzeile

Navigator

Zusammenfassung

Einstellungen/Details

Kopfzeile

Die Kopfzeile enthält Anmerkungen über BIMcloud und Buttons für die verschiedenen Einstellungen.

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/bimcloud/30-bimcloudmanager/HomeHeader.png 

Neben dem Namen der BIMcloud befindet sich ein Popup mit den folgenden Informationen:

Derzeit laufende(r) Job(s)

Warnung(en) und Informationen über BIMcloud

Direktaufruf der BIMcloud Manager-Einstellungen

Anmerkung: Der Inhalt dieses Popups ändert sich je nach Ihren Berechtigungen.

Auf der rechten Seite der Kopfzeile finden Sie Ihren “Avatar” und Ihren Namen. Der eingeblendete Text neben Ihrem Namen enthält die folgenden Informationen:

Nutzer-Einstellungen bringt Sie zu Ihrer Nutzer-Seite.

Sprache ermöglicht Ihnen das Ändern der Sprache der Web-Oberfläche. (Dieser Sprachwechsel hat auf andere Nutzer keine Auswirkungen; es handelt sich hier nur um Ihre persönliche Einstellung.)

Ausloggen verlässt die BIMcloud Manager Web-Oberfläche.

Mit dem Hilfe-Link ganz rechts wird die Hilfe zu BIMcloud geöffnet.

Anmerkung: Das Ändern der Sprache ist in BIMcloud Basic nicht verfügbar.

Die Brotkrumen-Navigation zeigt Ihnen den Weg zu Ihrer momentan geöffneten Seite an. Verwenden Sie die Popup-Menüs in den “Brotkrumen”, um schnell zwischen den verschiedenen Inhaltsarten umzuschalten.

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/bimcloud/30-bimcloudmanager/SwitchResources.png 

Wenn Sie in Ihrem Browser ein Lesezeichen erstellen, kehren Sie immer zurück zu der Seite, die von Ihrem Brotkrumen dargestellt wird (einschließlich des momentan aktiven Paneels und der aktuellen Suchergebnisse).

Navigator

Der Navigator listet alle Elemente des momentan ausgewählten Inhaltstyps auf. Jeder Inhaltstyp enthält ein im Navigator angezeigtes Root-Element (das als Ordner fungiert).

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/bimcloud/30-bimcloudmanager/NavigatorStart.png 

Klicken Sie auf ein Element, um es auszuwählen und weitere Informationen darüber anzuzeigen.

Anmerkung: Je nach Ihren Berechtigungen können die angezeigten Informationen variieren.

Die Basis-Elemente des Navigators enthalten eine Schaltfläche “+”, die als Direktaufruf zum Erstellen neuer Elemente verwendet wird.

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/bimcloud/30-bimcloudmanager/CreateNewUserGroup.png 

Das neue Element wird in der momentan ausgewählten Hierarchieebene erstellt. (Wenn der Inhaltstyp keine Hierarchie im Navigator hat, wird diese im Root-Ordner erstellt).

Anmerkung: Je nach Ihren Berechtigungen steht Ihnen die Erstellungsfunktionen eventuell nicht zur Verfügung.

Navigator Layouts

Der Navigator kann zwischen drei verschiedenen Layouts umschalten:

Einzelne Spalte

Verdeckt

Erweiterte Ansicht

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/bimcloud/30-bimcloudmanager/NavigatorButtons.png 

Schalten Sie mit den Pfeilen auf der rechten Seite des Navigators zwischen den verschiedenen Layouts um.

Layout Einzelne Spalte

Nur der Name und der Pfad des Elements sind sichtbar.

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/bimcloud/30-bimcloudmanager/SingleColumn.png 

Klicken Sie auf die Verschiebepfeile auf der rechten Seite, um das Layout zu erweitern oder zu komprimieren.

Ausgeblendetes Layout

Der Navigator ist nicht sichtbar. Klicken Sie auf den Pfeil an der Seite des Bildschirms oder streichen Sie von links nach rechts, um ihn zu öffnen.

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/bimcloud/30-bimcloudmanager/HideNavigator.png 

Erweitertes Layout

Bei aktiviertem erweiterten Layout ist nur die Zusammenfassung sichtbar; die Inhalts-Paneele für das ausgewählte Element sind ausgeblendet. Weitere ausführliche Informationen sind im Tabellenformat verfügbar. Sie können die Spalten sortieren, um die gesuchten Informationen zu finden.

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/bimcloud/30-bimcloudmanager/NavigatorTable.png 

Layout-Einschränkungen für kleine Bildschirmgeräte

Das erweiterte Layout ist wegen Platzmangels in der horizontalen Richtung nicht verfügbar

Der Navigator blendet sich nach einer erfolgreichen Elementauswahl automatisch selbst aus

Navigator Ausschnitt-Typ

Der Navigator kann Elemente mit zwei verschiedenen Stilen anzeigen:

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/bimcloud/30-bimcloudmanager/TreeListSwitcher.png 

Baumansicht

Flache Liste

Baumansicht

Auf der Seite Projekte und Server können alle Navigator-Elemente in einer Baumansicht gemäß ihrer Position in der Hierarchie dargestellt werden. Öffnen/schließen Sie die Verzweigungen der Baumansicht durch Klicken auf den Pfeil links von den Ordnern.

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/bimcloud/30-bimcloudmanager/TreeView.png 

Anmerkung: Die Inhaltstypen Nutzer/Gruppen und Rollen haben keine Baumansicht, da diese Inhaltstypen keine Hierarchie verwenden.

Flache Liste

Elemente werden, unabhängig von ihrer Position in der Hierarchie, in einer flachen Liste angezeigt. Der Elementpfad in der Hierarchie des Elementpfads wird in einer zweiten Linie angezeigt.

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/bimcloud/30-bimcloudmanager/ListView.png 

Die Suchergebnisse werden immer in einer flachen Liste angezeigt. Brechen Sie die Suche ab, um zu der Baumansicht zurückzukehren.

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/bimcloud/30-bimcloudmanager/SearchResults.png 

Listenelemente im Navigator auswählen oder suchen

Wählen Sie ein Element aus, indem Sie darauf klicken.

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/bimcloud/30-bimcloudmanager/MultiSelectBoxes.png 

Mehrfachauswahl: Aktivieren Sie die Mehrfachauswahl, indem Sie auf das Kontrollkästchen oben links in der Liste klicken

Wählen Sie ein Element in dem Filter-Popup aus, um die angezeigten Elemente einzugrenzen. Die verfügbaren Schnellfilter hängen von dem momentan ausgewählten Inhaltstyp ab.

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/bimcloud/30-bimcloudmanager/QuickFilterMain.png 

Suchen: Klicken Sie auf das Symbol Suchen, um das Suchfeld zu öffnen, und geben Sie den Suchbegriff ein. Die Liste zeigt die passenden Suchergebnisse an. Klicken Sie auf das Symbol x in dem Suchfeld, um die Suche abzubrechen und wieder alle Elemente anzuzeigen.

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/bimcloud/30-bimcloudmanager/SearchBegin.png 

Zusammenfassung

Die rechts vom Navigator angezeigte Zusammenfassung bietet die Schlüsselfunktionen und einen schnellen Überblick über das ausgewählte Element.

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/bimcloud/30-bimcloudmanager/SummaryView.png 

Sie können seine Werte in der Zusammenfassung nicht ändern. (Wenn der Navigator in einem erweiterten Layout ist, wird der Inhaltsbereich ausgeblendet, und die Zusammenfassung ist die einzige sichtbare Informationsquelle.)

Die Zusammenfassung enthält vier Abschnitte:

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/bimcloud/30-bimcloudmanager/SummaryName.png   //helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/bimcloud/30-bimcloudmanager/SummaryFunctions.png   //helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/bimcloud/30-bimcloudmanager/SummaryInfo.png   //helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/bimcloud/30-bimcloudmanager/SummaryJoined.png

Zusammenfassungs-Abschnitte: Name – Funktionen – Kurz-Info – Beigetretene Nutzer/Projekte

Bezeichnung

Funktionen

Kurz-Information: Wird in mehreren Zeilen angezeigt. Die meisten Zeilen fungieren auch als Link zu einer Seite, auf der weitere Informationen verfügbar sind. Wenn Sie keine Berechtigung zum Anzeigen weiterer Details haben, wird der Link blockiert.

Beigetretene Nutzer/Projekte:

Für einen ausgewählten Nutzer (nur Nutzer-Seite): die Projekte, denen der Nutzer beigetreten ist.

Für ein ausgewähltes Projekt (nur Projekt-Seite): die Nutzer, die diesem Projekt beigetreten sind.

Paneele

Ermöglicht die Anzeige und Bearbeitung aller Parameter und Eigenschaften der ausgewählten Elemente.

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/bimcloud/30-bimcloudmanager/SettingsPanels.png 

Die Informationen in den einzelnen Paneelen können in verschiedenen Abschnitten geordnet werden. Klicken Sie auf die Schaltfläche Bearbeiten in der Abschnitts-Kopfzeile, um ihren Inhalt zu bearbeiten. Klicken Sie zum Abschließen der Bearbeitung auf Sichern oder Abbrechen.

Anmerkung: Es kann immer nur jeweils ein Abschnitt bearbeitet werden. Wenn Sie versuchen, einen anderen Abschnitt zu bearbeiten oder von der aktuellen Seite weg navigieren, wird eine Warnung angezeigt als Erinnerung, dass Sie zunächst Ihre Einstellungen speichern sollten.

In einigen Fällen wird mit dem Befehl Bearbeiten ein zusätzliches Details-Paneel mit zusätzlichen Bearbeitungsoptionen geöffnet. Schließen Sie dieses temporäre Paneel, indem Sie auf das Symbol X in seinem Register klicken.

Hintergrund-Jobs

Die meisten Funktionen werden sofort nach dem Anklicken durchgeführt, manche dauern jedoch etwas länger. In diesen Fällen wird der Prozess in einen Hintergrund-Job geändert, und der Nutzer kann weiter arbeiten.

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/bimcloud/30-bimcloudmanager/BackgroundJobs.png 

Es können mehrere Hintergrund-Jobs gleichzeitig ausgeführt werden. Normalerweise sehen Sie nur die von Ihnen selbst gestarteten Hintergrund-Jobs.

Sie erhalten eine Benachrichtigung, wenn eine angeklickte Funktion in einen Hintergrund-Job geändert wurde. Während der Job läuft, wird im Kopfzeilen-Popup der BIMcloud ein Fortschrittsbalken eingeblendet.

Sie werden außerdem benachrichtigt, wenn der Hintergrund-Job abgeschlossen ist, und erhalten Informationen darüber, ob der Job erfolgreich abgeschlossen wurde oder Fehler aufgetreten sind.

Übernahme der Einstellungen

Anmerkung: Nicht verfügbar in BIMcloud Basic.

BIMcloud ermöglicht Ihnen die Einrichtung generischer Regeln für eine Gruppe von Elementen durch Ordnen dieser Elemente in einer Hierarchie und Anwenden der Einstellungen auf einer höheren Ebene: Das bedeutet, die Elemente auf einer niedrigeren hierarchischen Ebene übernehmen ihre Einstellungen von der höheren Ebene. Die Einstellungen für ein Root-Element des Inhaltstyps werden von allen Elementen dieses Inhaltstyps übernommen.

Anmerkung: Nicht alle Inhaltstypen können in einer Hierarchie geordnet werden. In diesen Fällen (z. B. Nutzer, Rollen) ist die einzige Hierarchie diejenige zwischen dem Root-Element und allen anderen. Auch für diese Inhaltstypen werden die auf Root angewendeten Einstellungen von allen untergeordneten Elementen übernommen.

Die übernommenen Einstellungen können auf niedrigeren Ebenen überschrieben werden, sofern Sie die erforderlichen Berechtigungen haben.

Siehe Übernehmen von Zugriffsrechten.