Abschnitt Fehlende Projekte/Bibliotheken

Die Paneele Projekte und Bibliotheken sind für jeden ausgewählten Server auf der Server-Seite des BIMcloud Managers verfügbar.

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/bimcloud/30-bimcloudmanager/HostedProjects300075.png 

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/bimcloud/30-bimcloudmanager/HostedLibraries00076.png 

Wenn der BIMcloud Manager auf ein Projekt auf einem Server verweist, das nicht existiert, so wird das Projekt bzw. die Bibliothek im Abschnitt Fehlende Projekte/Bibliotheken aufgelistet.

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/bimcloud/30-bimcloudmanager/MissingProjects.png 

Spalten im erweiterten Layout:

Name: Name und Pfad des gewählten Projektes/Bibliothek. Wenn die Daten nicht verwendet werden, so wird der letzte bekannte Name und Pfad dieser Daten angezeigt

Zuletzt aktiv: Der Zeitpunkt des letzten Aufrufs der Daten

Beigetretene Nutzer: Anzahl der momentan beigetretenen Nutzer in einem Projekt

Verfügbare Funktionen:

Löschen: Entfernt das Projekt aus dem BIMcloud Manager

Verknüpfung zu gehostetem Projekt: Das Projekt bzw. die Bibliothek kann erneut mit einem nicht verwendeten Projekt bzw. einer Bibliothek auf dem aktuellen oder einem anderen Server verknüpft werden

BIMcloud Manager und BIMcloud Server sind separate Programme. Ein im Navigator des BIMcloud Manager aufgelistetes Projekt bzw. eine Bibliothek muss auch verknüpfte Projekt- bzw. Bibliotheksdaten auf dem Server haben. Umgekehrt gilt auch: Die auf dem Server vorliegenden Daten müssen mit einem Projekt bzw. einer Bibliothek im Manager verknüpft sein.

Manchmal können Synchronisationsprobleme zwischen den beiden Komponenten auftreten (beispielsweise wenn eine der Komponenten von einer Momentaufnahme wiederhergestellt wurde).

Je nachdem, welche der Komponenten wiederhergestellt wurde, können zwei Arten von Fehlern auftreten:

Projekt/Bibliothek nicht vorhanden: Ein Projekt bzw. eine Bibliothek ist im BIMcloud Manager vorhanden (im Projekt-Navigator sichtbar), aber die Daten, auf die verwiesen wird, sind auf dem Host Server nicht vorhanden.

Projekt/Bibliothek nicht verwendet: Ein Projekt bzw. eine Bibliothek ist auf dem Server vorhanden, aber der BIMcloud Manager hat keine Informationen darüber und keinen passenden Eintrag im Projekt- bzw. Bibliotheks-Navigator

Abschnitt Gehostete Projekte/Bibliotheken

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/bimcloud/30-bimcloudmanager/HostedProjects2.png 

Alle Projekte/Bibliotheken auf dem aktuellen Server werden in dieser Tabelle aufgelistet, auch wenn sie nicht von dem Manager verwendet werden. Die Status-Spalte zeigt, ob die Hosting-Daten verknüpft und vom Manager aktiv verwendet werden. Wenn der Status nicht verwendet wird, hat der Manager kein Projekt bzw. keine Bibliothek, das bzw. die diese Daten verwendet.

Spalten im erweiterten Layout:

Name: Name und Pfad des gewählten Projektes/Bibliothek. Wenn die Daten nicht verwendet werden, so wird der letzte bekannte Name und Pfad dieser Daten angezeigt

Version: Version des ARCHICAD Projektes

Status: OK / Nicht verwendet, je nachdem, ob das Projekt bzw. die Bibliothek durch den Manager verknüpft wurde

Letzte Aktivität: Der Zeitpunkt des letzten Aufrufs der Daten

Letztes Backup

Aktive Nutzer: Anzahl der momentan beigetretenen Nutzer in einem Projekt

Verfügbare Befehle für ausgewähltes Projekt/Bibliothek

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/bimcloud/30-bimcloudmanager/HostedFunctions.png 

Löschen: Entfernt das Projekt/die Bibliothek

Laden als neues Projekt bzw. als neue Bibliothek: Nur verfügbar für nicht verwendete Projekte/Bibliotheken. Erstellt ein neues Projekt bzw. eine Bibliothek auf dem Manager aus den Hosting-Daten.

Verknüpfen mit vorhandenem Projekt/Bibliothek: Nur verfügbar für nicht verwendete Projekte/Bibliotheken. Verknüpft die Daten mit einem fehlenden Projekt bzw. einer Bibliothek.