BIMcloud Tray-Symbol

Das BIMcloud Tray-Symbol wird automatisch auf den Server-Computern installiert; sie wird beim Systemstart immer gestartet. Diese Applikation ist die Steuerzentrale aller installierten BIMcloud-Komponenten.

Tray-Symbol betrachten

/wp-content/uploads/bimcloud//30_BIMcloudManager/ApplicationTray.png   /wp-content/uploads/bimcloud//30_BIMcloudManager/AppTrayYellow.png   /wp-content/uploads/bimcloud//30_BIMcloudManager/AppTrayRed.png

Die Farbe der Tray Applikation weist auf den Status der aktiven BIMclouds hin:

Schwarz/weiß: Alle Komponenten laufen

Gelb: Eine oder mehrere Komponenten laufen nicht

Rot: Keine der Komponenten läuft

Anmerkung: Selbst wenn ein Server manuell im BIMcloud Manager gestoppt wurde, wird das Tray immer noch anzeigen, dass die Serververbindung OK ist.

Zugreifen auf BIMcloud-Komponenten vom Tray-Symbol aus

Klicken Sie auf das Tray-Symbol, um auf die installierten BIMcloud Komponenten und die relevanten Befehle zuzugreifen. Instanzen von BIMcloud werden anhand ihrer Namen unterschieden (der BIMcloud Name wird in BIMcloud Manager – Grundeinstellungen angezeigt.)

Gekoppelte BIMcloud Komponenten (Manager plus Server) werden entsprechend gruppiert.

Ungekoppelte Server werden separat aufgelistet.

/wp-content/uploads/bimcloud//30_BIMcloudManager/TrayIconCommands.png           /wp-content/uploads/bimcloud//30_BIMcloudManager/BasicComponentsTray.png

Die Farbe weist auf den Status der Komponente(n) hin: Grün zeigt den ausgeführten (laufenden), rot den angehaltenen, gelb den gemischten Status an.

/wp-content/uploads/bimcloud//30_BIMcloudManager/BasicComponentsTrayColors.png 

Zugriffsbefehle für BIMcloud-Komponenten

Klicken Sie auf eine Komponente, um ihre relevanten Befehle zu sehen:

/wp-content/uploads/bimcloud//30_BIMcloudManager/BasicCommandsTray.png