Erstellen einer unabhängigen Arbeitsblatt-Projektsicht

von GRAPHISOFT · aktualisiert am 02.6.2014
Ein unabhängiges Arbeitsblatt ist eines, das Sie selbst erstellen, beginnend mit einem leeren Arbeitsblatt-Blickpunkt. Sie können anschließend 2D-Zeichnungs-Werkzeuge verwenden, um ein Objekt oder eine vorhandene Zeichnung einzufügen.
Ein unabhängiges Arbeitsblatt wird nicht anhand existierender Projektelemente erzeugt und daher ist es nicht von Änderungen betroffen, die in Ihrem Plan vorgenommen werden.
Diese unabhängigen Arbeitsblätter erscheinen immer in der Navigator-Baumstruktur. Sie können einen Marker haben oder auch nicht. Unabhängige Arbeitsblätter ohne Marker im Projekt existieren als Darstellungen, die Sie vom Navigator aus öffnen können.
Zum Erstellen eines unabhängigen Arbeitsblatts ohne Marker verwenden Sie den Befehl Dokumentation > Dokumentation-Extras > Unabhängiges Arbeitsblatt erstellen. Sie können diesen Befehl auch über das Kontextmenü Arbeitsblatt-Ordner in der Projektmappe des Navigators aufrufen oder durch Klicken auf den Ordner Neuer Ausschnitt unten in der Navigator-Projektmappe, wenn ein Arbeitsblatt oder der Arbeitsblatt-Ordner ausgewählt ist.
Unabhängige Arbeitsblätter ohne Marker werden ebenfalls im Navigator aufgelistet. Sie können jedoch später bei Bedarf einen Marker mit einem solchen Arbeitsblatt verknüpfen.