Arbeitsablauf der Indexverwaltung (Schritt für Schritt)

von GRAPHISOFT · aktualisiert am 31.7.2014

In ARCHICAD 18 ist die sogenannte Indexverwaltung hinzugekommen. 
Mithilfe der Indexverwaltung können Sie die Änderungen, die Layoutindizes und die Ausgaben protokollieren. Um dies zu nutzen, muss auf dem Master Layout das Objekt Indexhistorie platziert sein. Autotexte können hier verwendet werden. 
Bei den der Vorlagedatei von ARCHICAD 18 sind die Masterlaouts bereits mit dem Objekt Indexhistorie vorbereitet.

Dieser  Artikel  steht  nur  unseren  ArchiCARD  Kunden  vollständig  zur  Verfügung!

ArchiCARD  Kunden  kommen  hier  zum  vollständigen  Artikel.