Falsche Textanzeige bei PDF drucken auf MAC

von GRAPHISOFT · aktualisiert am 01.8.2014

Vorfall

Ein PDF, das aus ArchiCAD 18 auf einem MAC OS X Computer erzeugt wurde, wird es nach dem Drucken aus Adobe Acrobat Reader mit zusammenrutschten Textelemente auf dem ausgedruckten Dokument erscheinen. In der MAC Preview Anwendung werden die PDF-Dokumente korrekt angezeigt:

text-collapse-after-print-with-adobe

Ursache

Beginnend mit ArchiCAD 18 wurde der PDF-Engine durch PDFNet auf Macintosh ersetzt (Dieser Engine wurde in den vorherigen Versionen nur bei Windows Rechnern verwendet). Diese Änderung hat einen Vorfall mit dem Druckmechanismus von Adobe PDF auf Mac ausgelöst. Dieser Vorfall wurde an die Firma, Adobe gemeldet, da das Adobe Acrobat eine fehlerhafte Systemfunktion beim Drucken verwendet und die Korrektur wird von der Adobe Firma gewährleistet.

Solang können wir paar Workarounds anbieten, um das Problem zu vermeiden:

Lösung A

Aktivieren Sie die Einstellung, “Als Bild drucken”  in den Erweiterten Druckeinstellungen von Adobe Reader. Nach Aktivieren dieser Einstellung wird die PDF-Datei in Bildformat an den Drucker gesendet, und Sie werden das richtige Ergebnis zu erhalten. (Beachten Sie, dies könnte die Größe der zugeschikten Datei erhöhen und die Qualität des gedruckten Dokuments mindern.)

print as image

Lösung  B

Drucken Sie das PDF aus Preview.

Lösung C

Sie können en Vorfall vermeiden, indem Sie in der ‘com.graphisoft.AC-64 18.0.0 XXX v1.plist‘ Datei, die ‘PDF / Font-Untergruppen Schlüssel‘ von ‘True‘ auf  ‘False‘ umstellen. Diese Änderung stellt sicher, dass alle platzierten Schrift Instanzen eine nach der anderen exportiert werden, anstatt den Export der Schrifttyp mit der Positionsinformation der platzierten Schriften. Diese  Methode könnte aber zu einer größeren Datei führen.

Schritt für Schritt:

1. Schließen Sie ArchiCAD 18.

2. Führen Sie die Anwendung PrefSetter aus, um entpacken zu können. Fall Sie PrefSetter nicht haben,  hier herunterladen.

3. Öffnen Sie  Benutzer/<Benutzername>/Library/Systemeinstellungen/com.graphisoft AC-64 18.0.0 XXX v1.plist

4. Scrollen Sie in der Liste, bis Sie in der linken Spalte PDF finden. Klicken Sie auf den Pfeil daneben um Sie den Eintrag erweitern zu können.

5. In der Zeile,  ‘Font Subsetting Boolean true’ klikken Sie auf PDF und stellen Sie den Eintrag auf ‘False’ um. Danach speichern Sie es ab (Datei > Speichern)

6. Schliessen Sie Pref Setter und machen Sie alle Finder Fenster zu.

7. Starten Sie ArchiCAD und publizieren Sie Ihres Projekt  in PDF. Drucken Sie die publizierte PDF Dokumente from aus Adobe Reader aus.