Animation im BIMx erstellen

von GRAPHISOFT · aktualisiert am 05.2.2014

Mit dem »BIMx« können Sie nicht nur Ihre 3D Modelle in 3D betrachten und frei durchwandern, sondern auch selbstablaufende Animationen erstellen, die in der BIMx Datei gespeichert werden können.

Wie muss man dabei vorgehen?

↳ Öffnen Sie den BIM Explorer – BIMx und laden Sie eine zuvor im ARCHICAD erstellte .bimx Datei.

↳ Wenn Sie im normalen Betrachtungsmodus sind, drücken Sie die Tasten »Shift« und »R«. Es erscheint ein grüner Rahmen.

↳ Klicken Sie einmal mit der linken Maustaste, dann erscheint ein roter Punkt. – Die Aufnahme startet.

↳ Sie können sich dann mit den Pfeiltasten und der Maus durch das 3D Modell bewegen.

↳ Mit einem weiteren Linksklick wird die Aufnahme abgeschlossen.

↳ Drücken Sie nun die »P« Taste, so wird die Animation abgespielt. Erneutes Drücken der Taste hält die Animation an.

↳ Über die »ESC« Taste gelangen Sie zum Menü.

↳ Gehen Sie auf den Punkt »Datei« können Sie über die dortigen Funktionen die aktive BIMx Datei sichern, wobei die Animation mit gespeichert wird.

 

Die  Einstellungen  zur  Animation  können  über  den  Menüpunkt  [  …  ]

Dieser  Artikel  steht  nur  unseren  ArchiCARD  Kunden  vollständig  zur  Verfügung!

ArchiCARD  Kunden  kommen  hier  zum  vollständigen  Artikel.