Baustoffe und ihre Verschneidungsprioritäten

von GRAPHISOFT · aktualisiert am 26.9.2014
,

In der ARCHICAD 17 Version ist das neue Super-Attribut Baustoffe aufgenommen worden.

Es übernimmt die Eigenschaften eines reales Baustoffes und stellt diesen dar. Für das Zeichnen/Darstellen ist die Schraffur und das Material sowie die Verschneidungspriorität relevant.

Letzteres hat eine entscheidende Wirkung auf das Verhalten der Baustoffe und deren Verschneidungen miteinander.

 

Um  sich  die  Bearbeitung  der  Baustoffattribute  zu  vereinfachen,  können  Sie  beispielsweise  die  Priorität  durch  einfaches  Verschieben  des  Baustoffnamens  in  der  Auflistung  anpassen.

Ziehen  Sie  es  –  wie  in  unserem  Beispiel  –  weiter  nach  oben,  dann  wird  die  Priorität  des  verschobenen  Baustoffes  zwischen  den  beiden  angrenzenden  Baustoffprioritäten  gemittelt,  ohne  dass  Sie  selbst  etwas  [  …  ]

Dieser  Artikel  steht  nur  unseren  ArchiCARD  Kunden  vollständig  zur  Verfügung!

ArchiCARD  Kunden  kommen  hier  zum  vollständigen  Artikel.