Favorit speichern zum verwenden als Grundeinstellung

von GRAPHISOFT · aktualisiert am 05.12.2016

Sie haben sich Ihr Element nach Ihren Vorstellungen eingestellt und wollen dies als Grundeinstellung verwenden, gehen Sie wie folgt vor:

2016-12-05_blattgroessee_drehung

 

In unserem Beispiel verschieben Sie das Objekt Zeichnungstitel an die entsprechende Position. Stellen Sie die Schrift passend zur Legende ein. Markieren Sie den Titel oder Zeichnung und öffnen Sie die “Einstellungen für die Zeichnungs-Auswahl”. Mit markierten(m) Element erhalten Sie die Anzeige “Gewählt:  Bearbeitbar:” oben rechts im Dialog.

2016-12-05_blattgroesse_favorit_erstellen

Öffnen Sie die Favoriten Palette und klicken Sie Neuer Favorit an. Geben Sie einen Namen für den Favorit an. In unserem Beispiel A0 Blattgröße, da die Position des Textes je Layoutgröße unterschiedlich ist. Bestätigen Sie die Dialoge mit OK.

Deaktivieren Sie die Zeichnung und/oder Titel.

Öffnen Sie die “Standard Zeichnungs-Auswahl”. Ohne Auswahl steht nun rechts oben “Grundeinst.” Somit erstellen Sie eine Grundeinstellung für die nächsten Male.

2016-12-05_10-37-08-favorit-grundeinstellung

Wählen Sie das Favoriten Symbol aus. Im aufgehenden Dialog klicken Sie auf Anwenden. Bestätigen Sie den Dialog “Standard Zeichnungs-Auswahl” mit OK.

Jetzt werden die Zeichnungen mit der eingestellten Grundeinstellung – und der definierten Position des Zeichnungstitel – platziert wenn Sie einen Ausschnitt auf das Layout ziehen oder eine Zeichnung platzieren.