ARCHICAD Testversion – Registrierung – Installation – Hinweis

von GRAPHISOFT · aktualisiert am 17.9.2014

Registrierung

1. Registrieren Sie sich zuerst auf auf myarchicad.com für Ihre Version (Testversion, Studentenversion, usw.).
2. Wählen Sie Ihr Land aus.
3. Geben Sie Ihre Daten ein und wählen Sie die gewünschte Sprachversion von ARCHICAD.
4. Sie erhalten unmittelbar danach eine E-Mail mit einem Aktivierungscode zur Bestätigung Ihrer Registrierung.
5. Nun können Sie Ihre Seriennummer und Ihren Benutzernamen in Ihrem MyArchiCAD-Konto einsehen.

Installation

1. Starten Sie die ARCHICAD Installation von der DVD.
2. Klicken Sie auf „GRAPHISOFT ARCHICAD installieren“.
3. Wählen Sie im Installationsdialog „Ich habe eine Seriennummer für ARCHICAD“.
4. Geben Sie in der betreffenden Maske Ihren Benutzernamen und Ihre Seriennummer ein.
5. Bei korrekt eingegebenen Daten können Sie den Knopf „Weiter“ anklicken.
Sollte der Knopf nicht aktiv sein, überprüfen Sie bitte die exakte Schreibweise
Ihres Benutzernamens und Ihrer Seriennummer.

Hinweis zur ARCHICAD Testversion

• Die mit der Testversion erstellten Daten sind nur auf dem gleichen Rechner mit der gleichen Installation lesbar. Sie können die Daten nicht auf einem anderen Rechner öffnen.
• Wenn Sie die Daten später weiter nutzen möchten, benötigen Sie einen Dongle. Wenden Sie sich dazu bitte an Ihren GRAPHISOFT-Partner.
• Deinstallieren Sie ARCHICAD nicht, wenn Sie die erstellten Daten wieder öffnen möchten.

Nach Abschluss der 30 Tage können Sie ARCHICAD als Demoversion starten.