Allgemeine Informationen zur ARCHICAD Testversion

von GRAPHISOFT · aktualisiert am 03.6.2014
, , ,

Zeitraum:
Mit der ARCHICAD Testversion können Sie 30 Tage lang ARCHICAD ohne funktionale Einschränkungen testen.

Nach Ablauf der 30 Tage öffnet sich ARCHICAD als Demo-Version.

Kompatibilität:
Die mit der Testversion erzeugten Dateien sind nur mit der selben Installation auf dem gleichen Computer wieder lesbar. Bitte deinstallieren Sie die Testversion nicht, wenn Sie Dateien später wieder öffnen oder umwandeln möchten.

Mit älteren Testversionen (z.B. 16, 17) erstellte Dateien können mit der ArchiCAD 18 Testversion nicht geöffnet werden.

Umwandlung in Vollversion:
Zur Umwandlung von Testversionsdateien in Vollversionsdateien benötigen Sie einen Dongle. Bitte kontaktieren Sie dazu Ihren verantwortlichen GRAPHISOFT Vertriebspartner

Teamwork:
Die Teamworkfunktionen können Sie testen, indem Sie den BIM-Server und ARCHICAD auf dem gleichen Computer installieren.
Wenn Sie Teamwork mit mehreren Computern richtig testen möchten, kontaktieren Sie bitte Ihren verantwortlichen GRAPHISOFT Partner (

Testversion und Studentenversion:
Bitte beachten Sie, dass die Testversion nicht in die Studentenversion umgewandelt werden kann. Testversionsdateien können nicht mit der Studentenversion geöffnet werden.