3D Ansicht mit Texturen erstellen

von GRAPHISOFT · aktualisiert am 05.2.2014

Im Normalfall sind in ARCHICAD in den Ansichten keine Texturen der Materialien sichtbar.

Sie können jedoch mit Hilfe der Axonometrie und einer eingestellten Seitenansicht eine texturierte Ansicht erhalten.

 

Wenn  Sie  für  das  3D  Fenster  die  OpenGL  Engine  verwenden,  wird  Ihnen  das  Modell  mit  allen  Materialien  und  Texturen  dargestellt.

Hinweis:  Falls  notwendig,  verwenden  Sie  noch  einen  3D  Schnitt,  um  die  darzustellenden  Elemente  [  …  ]

Dieser  Artikel  steht  nur  unseren  ArchiCARD  Kunden  vollständig  zur  Verfügung!

ArchiCARD  Kunden  kommen  hier  zum  vollständigen  Artikel.