ARCHICAD und Windows 10

von GRAPHISOFT · aktualisiert am 29.7.2015

GRAPHISOFT hat das Betriebssystem Windows 10 auf die Kompatibilität mit ARCHICAD getestet. Es wurden keine Einschränkungen der aktuellen ARCHICAD Versionen (19-20) auf  Windows 10 gefunden.

Selbstverständlich informieren wir Sie, sobald in Zukunft Probleme mit dem Betriebssystem Windows 10 auftreten sollten.

ARCHICAD:

Version 19-20: Kompatibel / Unterstützt *
Version 13-18: Kompatibel **
Version 12 und älter sind nicht kompatibel (nutzen Sie den Dateikonverter)

ARCHICAD STAR(T) Edition:

Version 2010 – 2016 Kompatibel **
Version 2008 – 2009 sind nicht kompatibel

* Neu auftretende Kompatibilitätsprobleme werden schnellstmöglich in Updates behoben.

** Für neu auftretende Kompatibilitätsprobleme kann keine Unterstützung angeboten werden.

Kompatibilität bedeutet, Sie können ohne Einschränkungen arbeiten, sofern Ihr Betriebssystem dem Stand, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung der jeweiligen ARCHICAD Version, entspricht.

Bitte beachten Sie bezüglich der Kompatibilität, unseren Artikel “QuickTime

Bekannte Einschränkung:

Im Öffnen und Sichern Dialogfenster gibt es ab Version 17 und höher eine Einschränkung. Das Dialogfenster lässt sich in der Größe nicht mehr verkleinern. Beim Doppelklick in die Kopfzeile des Dialogfensters maximiert sich die Darstellung auf Vollbildgröße. Diese Änderung kann nicht rückgängig gemacht werden.