Datei beschädigt, Installationspaket unvollständig, etc.

Frage:

Ich kann die ARCHICAD Studentenversion nicht installieren, da die heruntergeladene Datei beschädigt oder unvollständig ist. Was kan ich tun?

Antwort:

Es kommt immer wieder vor, dass die ARCHICAD Studentenversion (oder auch andere Software) nicht ordnungsgemäß heruntergeladen werden kann. Dies führt dann zu Fehlermeldungen wie “Datei ist beschädigt”, “Installationspaket unvollständig”, “Installationspaket beschädigt”, o.ä.

Das kann unterschiedliche Gründe haben.  Entweder verhindern die Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers und/oder Ihrer Firewall den ordnungsgemäßen Download der Installationsdatei oder Ihre Internetverbindung ist nicht stabil und der Download wird dadurch unterbrochen oder abgebrochen.

Ist die heruntergeladene Datei beschädigt, unvollständig oder einfach nur nicht funktionsfähig, überprüfenden Sie zunächst die Stabilität Ihrer Internetverbindung und die Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers und Ihrer Firewall. Passen Sie die Einstellungen so an, dass der Download möglich ist.

Sofern die Verbindung stabil ist und Browser und Firewall so eingestellt sind, dass der Download grundsätzlich möglich ist und es immer noch nicht klappt, haben Sie folgende Möglichkeiten:

1.) Verwenden Sie einen Download-Manager, um die Software herunterzuladen.

Klicken Sie hier, um im Internet nach Download-Managern zu suchen

2.) Versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal, da vielleicht der Download-Server gerade überlastet ist.

3.) Holen Sie die Installations-DVD bei Ihrem GRAPHISOFT-Partner vor Ort kostenlos gegen Vorlage eines aktuellen Ausbildungsnachweises ab. Bitte rufen Sie unbedingt vorher dort an, um sicherzustellen, dass die DVD vorrätig ist.

Klicken Sie hier, um Ihren GRAPHISOFT-Partner vor Ort zu finden.

4.) Sofern ARCHICAD an Ihrer Hochschule/Schule installiert ist, fragen Sie Ihren Systemadministrator, ob er eine Installations-DVD hat, die Sie für die Installation ausleihen können.

5.) Laden Sie die Installationsdatei auf einem anderen Rechner herunter, kopieren Sie diese auf einen USB-Stick und übertragen Sie die Datei auf Ihren Rechner. Versuchen Sie die Installation erneut mit dieser Datei.

Sollte das alles nicht funktionieren, wenden Sie sich bitte an: Studentenversion@graphisoft.de.

Die Zusendung der DVD per Post ist leider nicht möglich.