Objekte

 

Vorteile
Es werden keine komplexen Profilattribute erstellt.
Objekte können in verknüpften Bibliotheken oder .lcf-Dateien gespeichert werden; dadurch einfachere Verwaltung.
Komplizierte Elementverbindungen bleiben intakt, sodass eine exakte Geometrie entsteht.
Nachteile
Die Kontrolle der 2D-Darstellung ist schwierig.
Es können Probleme mit Objekten auftreten, die nicht in den richtigen Geschossen angezeigt werden.