ARCHICAD IFC-Übersetzer-Einstellungen für den IFC-Import

 

Zum Importieren einer IFC-Datei in ARCHICAD navigieren Sie zum Menü Ablage > Öffnen (wenn Sie bereits ein Projekt am Laufen haben, markieren Sie die Option ‘Startet ein neues ARCHICAD’)
Vor dem Importieren der IFC-Datei müssen Sie entscheiden, wie die Geometrie/Attribute der IFC-Datei importiert werden sollen. Dies wird über IFC-Übersetzer – Import-Optionen geregelt.
Der folgende Screenshot zeigt den Standard-Datenaustausch mit Revit Structure IFC Übersetzer.
Anmerkungen
Der Vorteil bei der Verwendung von Ablage > Öffnen gegenüber dem Dazuladen liegt darin, dass Sie zuerst die Geschoss-Einrichtung des IFC-Modells überprüfen können.