Reservieren von Einstellungen der Layoutbuch-Elemente (Teamwork)

Anmerkung: Zum Reservieren der Einstellungen eines Layouts, Masterlayouts oder einer Untergruppe muss Ihnen das folgende Zugriffsrecht zugewiesen sein: Layouts und Untergruppen – Löschen/Ändern. Falls Sie dieses Recht nicht haben, stehen die entsprechenden Befehle nicht zur Verfügung.
Verwenden Sie die Kontextmenüs im Navigator zum Reservieren der benötigten Layouts: Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Layout und wählen Sie Layout-Einstellungen reservieren. (Dasselbe gilt für Masterlayouts.) Alternativ dazu können Sie das Layout auswählen und auf Reservieren unten im Layoutbuch klicken.
Anmerkung: Zum Verschieben eines Layouts müssen Sie auch den Quell- und den Zielordner des Layouts reservieren.
Zum Reservieren der Einstellungen aller verfügbaren Layouts im Layoutbuch oder aller Layouts in einem seiner Untergruppen oder im Masterlayout-Ordner klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Layoutbuch-Namen (oder die Untergruppe bzw. den Ordner), und wählen Sie anschließend Alle Unterelemente reservieren aus
Wenn der ausgewählte Ordner selbst ebenfalls verfügbar ist, lautet der Befehl: Mit allen verfügbaren Unterelementen reservieren. Dadurch werden die Einstellungen des ausgewählten Ordners sowie die Einstellungen aller darin enthaltenen verfügbaren Elemente reserviert.
Verwenden Sie die Kontextmenüs im Navigator zum Reservieren der benötigten Untergruppen: Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Untergruppe und wählen Sie Untergruppen-Einstellungen reservieren. Dadurch haben Sie das Recht, die Untergruppen-Einstellungen zu ändern.
Anmerkung: Änderungen an den Untergruppen-Einstellungen wirken sich auf alle Layouts in der Untergruppe aus, auch wenn diese anderen Benutzern gehören.