Eigenes Kriterien-Set sichern (Teamwork)

Anmerkung: Diese Oberfläche ähnelt dem ARCHICAD-Dialogfenster Suchen & aktivieren.
3.
Wählen Sie Öffentliches Kriterien-Set (um es allen Projektbenutzern zur Verfügung zu stellen) oder Mein Kriterien-Set (wenn Sie es nicht freigeben wollen).
4.
Klicken Sie auf Speichern, um zum Dialogfenster Elemente reservieren zurückzukehren.
Kriterien-Sets, die Sie über das Dialogfenster Elemente reservieren erstellen und speichern, stehen auch über das Dialogfenster Suchen & aktivieren zur Verfügung.
Umgekehrt stehen alle Kriterien-Sets, die Sie im Dialogfenster Suchen & aktivieren definiert haben, über das Dropdown-Menü Kriterien-Set-Name im Dialogfenster Elemente reservieren zur Verfügung.
In einem Teamwork-Projekt können gespeicherte öffentliche Kriterien-Sets über das Dialogfenster Suchen & aktivieren reserviert werden: Klicken Sie auf Öffentliche Kriterien-Sets reservieren im Popup-Menü Kriterien-Set-Name. Öffentliche Kriterien-Sets werden unterstrichen angezeigt, solange sie nicht an den Server geschickt wurden.
Die Reservierung von Kriterien-Sets besagt, dass Sie allein das Recht haben, die gespeicherten Kriterien-Sets zu ändern. Alle Benutzer können jedoch – unabhängig vom Reservierungsstatus – neue Kriterien-Sets erstellen, verwenden und speichern.