Erstellen eines 3D-Dokumentes

Verwenden Sie den Befehl Neues 3D-Dokument aus 3D… aus dem Kontextmenü des 3D-Dokumentordners des Navigators.
Verwenden Sie den Befehl Neues 3D-Dokument aus 3D im Kontextmenü
Verwenden Sie einen Menübefehl (Dokumentation > Dokumentationswerkzeuge > Neues 3D-Dokument).
2.
Bei Bedarf können Sie den Ausschnitt über die Auswahl oder den Markierungsrahmen eingrenzen. Einstellungen für das 3D-Fenster, wie z. B. Elemente in 3D filtern und schneiden, haben keine Auswirkungen auf 3D-Dokumente, die vom Grundrissfenster aus erstellt wurden.
3.
Wenn der Grundriss geöffnet ist, verwenden Sie Neues 3D-Dokument aus dem Grundriss… aus einer der folgenden Positionen
einen Menübefehl (Dokumentation > Dokumentationswerkzeuge > Neues 3D-Dokument).
Anmerkung: Optional kann als Standard-3D-Dokumentname der Name des Quellausschnitts festgelegt werden.