Bilder aus QuickTime-Formaten

Die unterstützten Bildformate sind: JPEG, PNG, GIF, TIFF und BMP. Sie können Bilddateien nur in/aus diesen Formaten speichern und platzieren.
1.
Abbildungen und eingebettete Zeichnungen in Projekten aus ARCHICAD 15-17: diese Bilder werden automatisch in ein unterstütztes Bilddatei-Format (z. B. png) umgewandelt; es sind keine weiteren Aktionen erforderlich.
2.
Abbildungen und eingebettete Zeichnungen in Projekten aus ARCHICAD 14 oder älter: diese Bilder werden nicht umgewandelt. Sie müssen das Projekt in ARCHICAD 15-17 öffnen und es erneut sichern, um die Bilder automatisch umzuwandeln; anschließend können Sie es in ARCHICAD 20 öffnen.
Es wird empfohlen, Ihre QuickTime-Bilddateien in das Format PNG oder JPG umzuwandeln.