Fehlerbehebung bei Problemen mit Bibliotheken

Elemente im Ordner Fehlende Objekte des Bibliothekenmanagers fehlen im Projekt
Das Bibliotheken laden-Protokoll erscheint, wenn im Projekt Objekte fehlen oder wenn Objekte in verschiedenen Bibliotheken doppelt vorhanden sind. Im Bibliotheken laden-Protokoll wird die Gesamtanzahl der fehlenden Objekte angezeigt, gefolgt von der Gesamtanzahl der platzierten Instanzen in Klammern.
Anmerkung: Sie können auch “nicht fehlend” als Wert auswählen; dadurch werden alle Instanzen der definierten GDL Objekttypen aktiviert mit Ausnahme derjenigen, für die “fehlen”.
Die Lösung liegt darin, in der Schaltfläche Hinzufügen des Bibliothekenmanagers auf Verknüpfte Bibliothek hinzufügen zu klicken und zu der Bibliotheksdatei (oder Ordner) unter ihrem neuen Namen bzw. ihrer neuen Position zu blättern.
Klicken Sie auf Mehr Info unten im Bibliothekenmanager, um ausführliche Informationen zu den Duplikaten anzuzeigen:
Ein Objekt in dieser Kategorie wurde im Projekt platziert, aber es sind mehrere mögliche Ersatz-Objekte für dieses Objekt (d. h. Objekte mit der gleichen ID wie das platzierte Objekt, wenn auch mit einem anderen Namen) in mindestens zwei verknüpften Bibliotheken vorhanden. ARCHICAD verwendet die eine oder andere Quelle für die platzierten Instanzen des Objekts.
Mehrere ARCHICAD-Bibliotheken konsolidieren
Anmerkung: Die Konsolidierungs-Schaltfläche erscheint im Bibliothekenmanager immer dann, wenn mindestens eine veraltete ARCHICAD-Bibliothek – d. h. eine Bibliothek, die nicht der neuesten Version entspricht – mit dem Projekt verknüpft wurde.
Herunterladen der BIMcloud/BIM-Server-Bibliothek in einen Ordner auf Ihrer Festplatte.
Erstellen Sie eine Container-Datei (.lcf) aus dem Bibliotheksverzeichnis, wobei Sie den Menübefehl Ablage > Bibliotheken und Objekte > Container erstellen… verwenden.
Gehen Sie zu Ablage > Bibliotheken und Objekte > BIMcloud/BIM Server-Bibliotheken verwalten und überschreiben Sie mit Aktualisieren die Server-Bibliothek mit der .lcf -Datei oder dem neu strukturierten Ordner.
Ihre lokalen Kopien der BIMcloud/BIM Server-Bibliotheken werden in Ihrem lokalen Datenordner auf Ihrer Festplatte gespeichert.