BIMcloud/BIM Server Bibliothek hinzufügen

Anmerkung: In einem Teamwork-Projekt benötigen Sie außerdem den Zugriff auf “Bibliothek – Hinzufügen/Entfernen”, um BIM Server Bibliotheken dem Projekt hinzufügen oder daraus entfernen zu können.
1.
Öffnen Sie den Bibliothekenmanager (Ablage > Bibliotheken und Objekte > Bibliothekenmanager).
2.
Klicken Sie von der Registerseite Bibliotheken im Projekt aus auf BIMcloud/BIM-Server-Bibliothek hinzufügen in der Popup-Liste der Hinzufügen-Schaltfläche.
Anmerkung für Teamwork-Benutzer: Zum Aufrufen der Befehle Hinzufügen müssen Sie zunächst die Bibliotheksliste reservieren in der Registerseite Bibliotheken im Projekt.
6.
Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf OK, um die Projektbibliotheken neu zu laden und den Bibliothekenmanager zu schließen.
Siehe BIMcloud/BIM Server Bibliothek verwalten für weitere Informationen über die Verwaltung der hochgeladenen Bibliotheken.
Wenn Sie im Einzelmodus arbeiten, wird diese Kopie jedes Mal aktualisiert, wenn Sie auf Neu laden & Anwenden im Bibliothekenmanager klicken. Dieses Neuladen erfolgt auch, wenn Sie Änderungen am Bibliothekenmanager vorgenommen haben und auf OK klicken, um den Bibliothekenmanager zu schließen.
Hinweis: Das Windows Betriebssystem hat eine Beschränkung von 260 Zeichen für den Namen des Bibliothekspfades. Demzufolge könnten Sie eine Warnung darüber erhalten, dass das Programm keine lokale Kopie der BIMcloud/BIM Server Bibliothek sichern kann, da der Name des Bibliothekspfades zu lang ist.