Anzeige des Punktwolkenobjekts optimieren

Einheiten- und Maßstabseinstellungen: Sie können das Objekt mit den Modell-Maßstabseinstellungen nach Bedarf dehnen oder seine Größe ändern.
Grundrissdarstellungsbereich überschreiben: Standardmäßig wird das Objekt entsprechend der Höhe der aktuellen Grundriss-Schnittebene angezeigt. Bei Bedarf können Sie dieses Anzeige-Limit für das Punktwolkenobjekt überschreiben, wenn die Konturen nur schlecht zu erkennen sind.