XREFs

Externe Referenzdateien (XREF) ähneln den Hotlink-Modulen, mit dem Unterschied, dass es sich dabei um DXF- oder DWG-Dateien handelt und nicht um ARCHICAD Dateien.
Anmerkung: Wenn eine der in diesem Kapitel beschriebenen Funktionen nicht richtig funktioniert, fehlt eventuell das DXF/DWG-Add-On, oder der DXF/DWG-Übersetzer ist nicht richtig eingestellt. Sie können dies leicht überprüfen, indem Sie den Befehl Ablage > Öffnen wählen und im Feld Dateiformat nach den entsprechenden Dateitypen suchen. Das fehlende Add-On kann mit dem Befehl Add-On-Manager im Menü Optionen geladen werden.
Siehe XREF anhängen für mehr Details.
6.
Klicken Sie auf Anhängen.
Anmerkung: Sie sollten keine XREFs aus verschiedenen Verzeichnissen anhängen, wenn diese identische Dateinamen haben, da AutoCAD mit solchen Verknüpfungen nicht umgehen kann. (Wenn sie den gleichen Namen aber unterschiedliche Dateierweiterungen – .dxf bzw .dwg – haben, kann dies ebenfalls zu Problemen führen.)

Unterthemen