Parameterübertragung

Parameter übergeben: Strg+Alt (Alt+Cmd auf Mac)
Befehle zur Parameterübertragung stehen ebenfalls in der Standard-Symbolleiste zur Verfügung und über Bearbeiten > Element-Einstellungen > Parameter aufnehmen und Parameter übergeben.
1.
Drücken Sie Alt. Der Cursor nimmt die Form des Symbols “Parameter aufnehmen” (Pipette) an.
Anmerkung: Es macht keinen Unterschied, ob das Pipetten-Symbol voll oder nur halbvoll ist, so lange es nicht leer ist.
4.
Drücken Sie Strg+Alt (Alt+Cmd auf Mac) Der Cursor nimmt die Form des Symbols “Parameter übergeben” (Spritze) an.
Anmerkungen: Die übertragenen Attribute werden auch in die entsprechenden Felder der Palette Suchen & Aktivieren geladen, sofern die Palette Suchen & Aktivieren während der Parameterübertragung geöffnet ist.
2.
Drücken Sie Alt. Der Cursor nimmt die Form des Symbols “Parameter aufnehmen” (Pipette) an.
Anmerkung: Beim Übergeben eines GDL Objekts werden die übertragenen Linientyp-Attribute nur wirksam, wenn Sie die GDL Attribute-Definition des Objekts überschreiben. Das bedeutet, Sie müssen sich vergewissern, dass Sie das Kontrollkästchen Objekt-Linientypen überschreiben im Grundriss und Schnitt-Paneel des Einstellungsdialogfensters ausgewählt haben.
2.
Drücken Sie Strg+Alt (Alt+Cmd auf Mac) Der Cursor nimmt die Form des Symbols Parameter übergeben (Spritze) an.