Elemente schützen/entsichern

Der Befehl Bearbeiten > Sperren > Schützen schützt die ausgewählten Elemente und verhindert dadurch, dass diese versehentlich geändert werden. Geschützte Elemente können dennoch ausgewählt und für die relative Konstruktion verwendet werden, Fanglinien sind weiterhin aktiv und Sie können über eine Parameterübertragung sogar ihre Einstellungen aufnehmen.
Anmerkung: Das Schützen einer Ebene hat die gleiche Auswirkung – es schützt alle Elemente, die sich auf dieser Ebene befinden.
Der Befehl Bearbeiten > Sperren > Entsichern hebt den Schutz der ausgewählten Elemente auf.
Mit dem Befehl Alle Elemente entsichern können Sie alle geschützten Elemente freigeben, auch wenn diese nicht ausgewählt sind. Sie können auch die entsprechenden Schaltflächen in der Symbolleiste Elemente anordnen für diese Aktionen auswählen.