Auswahl-Hervorhebung und Elementinformation-Hervorhebung

Auswahl-Hervorhebungen werden nach Positionierung des Cursors auf der Kontur und/oder der Oberfläche der ausgewählten Elemente angezeigt.
Die Elementinformationen werden zur Unterstützung bei der Auswahl verwendet (Vorauswahl-Hervorhebung) und zum Identifizieren verwandter Elemente, z. B. beim Etikettieren oder Bemaßen (Hervorhebung verwandter Elemente).
Alle diese Hervorhebungen lassen sich unter Optionen > Arbeitsumgebung > Auswahl- und Elementinformation konfigurieren, oder Sie können die Auswahl-Hervorhebungen ganz ausschalten.
Anmerkung: Oberflächen-Hervorhebungen in 3D sind nur bei Verwendung der OpenGL 3D-Engine verfügbar.
Anmerkung: Wenn das Pfeil-Werkzeug aktiv ist, erscheint die Hervorhebung eigenständig, ohne dass Sie dazu die Umschalttaste drücken müssen.
Die Hervorhebung verwandter Elemente funktioniert auch mit den Parameter-Transferfunktionen (Befehle Parameter aufnehmen und Parameter übergeben): Die Informationshervorhebung erscheint zusammen mit dem Pipetten-/Spritzen-Cursor direkt vor der Durchführung des Parametertransfers. Sie brauchen nicht die Umschalttaste zu drücken, um die Hervorhebung der verwandten Elemente zu sehen, wenn Sie die Parameterübertragungs-Funktion benutzen.