Höhe

Sie müssen die Einstellung ‘Z anzeigen‘ im Dropdown-Menü des Trackers in der Standard-Symbolleiste aktivieren. (Dieser Befehl steht während der Bearbeitung bzw. Eingabe zur Verfügung.)
Wenn Sie das Bedienelement Eingabe-Tracker anzeigen in Optionen > Arbeitsumgebung > Tracker und Koordinateneingabe auf Immer umschalten, zeigt das Z-Feld des Trackers im 3D-Fenster auch dann Höhenwerte an, wenn die Eingabe noch nicht begonnen wurde. Verschieben Sie einfach den Cursor, um Höhen zu bestimmen.
oder von einer der beiden optionalen Referenzhöhen aus, die in Optionen > Projekt-Präferenzen > Referenzhöhen definiert wurden.
2.
Definieren Sie Referenzhöhen über Optionen > Projektpräferenzen > Referenzhöhen.