Fachwerke bearbeiten

Wählen Sie einen Fachwerkträger und rufen Sie den Befehl Fachwerk bearbeiten im Menü TrussMaker (Planung > Planung Extras) auf.
Wenn Sie auf Sichern klicken, zeigt die Fachwerkfunktion eine Warnmeldung an, da das Bibliothekselement in diesem Fall unter einem bereits vorhandenen Namen abgespeichert wird. Bei Auswahl des Befehls Überschreiben wird das vorherige Fachwerk ersetzt, während das Anklicken der Schaltfläche Abbrechen den Vorgang abbricht.
Wenn Sie Sichern als wählen, wird ein neues Fachwerkobjekt erzeugt. TrussMaker fordert Sie auf, den Namen dieses Objekts einzugeben.