2D- und 3D-Darstellung von Objekten

Wenn Sie Symbolisch auswählen, wird der Parameter Symboltyp verfügbar, in dem Sie unabhängig vom Maßstab ein festes Symbol zum Anzeigen des Objekts in 2D-Ansichten auswählen können.
Je nachdem, welche Bibliotheken in Ihrem Projekt geladen sind, verwenden Sie Dokumentation > Modelldarstellung > Modelldarstellung erstellen zum Zuweisen globaler Präferenzen für die Anzeige bestimmter Bibliothekselemente und ihrer Parameter.