Anzeige von Freiflächen

Anmerkung: Die Umrisse von Freiflächen und Decken im Grundriss werden in anderen Geschossen (sofern sie auf anderen Geschossen als dem Ursprungsgeschoss dargestellt werden) mit der Linienart angezeigt, die unter Projekt-Präferenzen > Altsystem festgelegt wurde.
Eine Freifläche kann über zwei Arten von Graten verfügen: benutzerdefinierte und automatisch erzeugte Grate. Alle erzeugten Grate verbinden zwei unterschiedlich hohe Freiflächenpunkte, die nicht bereits über einen benutzerdefinierten Grat verbunden sind.
Benutzerdefinierte Kanten werden stets angezeigt.
Wenn Sie die Option Alle Kanten zeigen auswählen, zeigt ARCHICAD auch die Grate an, die durch die Verbindung von Freiflächenknoten erzeugt wurden. (Dieses Bedienelement befindet sich in den Freiflächen-Werkzeugeinstellungen). Erzeugte Grate werden nur angezeigt, wenn sie Punkte in unterschiedlicher Höhe miteinander verbinden.
Alle Kanten scharf: Zeigt die Freifläche im 3D-Fenster als scharfkantig voneinander abgegrenzte, miteinander verbundene Dreiecke.
Benutzerdefinierte Kanten scharf: Klicken Sie diesen Button an, um die Freiflächen mit vom Benutzer definierten, geraden Kanten und den Rest mit ineinander übergehenden Flächen darzustellen.
Alle Kanten geglättet: Zeigt die Freifläche mit glatt verbundenen Flächen an.
Wenn Sie Alle Kanten geglättet wählen, werden nur eingegebene Kanten in der 3D-Ansicht dargestellt.