Erstellen einer mehrteiligen Fassade auf dem Grundriss

Geben Sie in dem daraufhin angezeigten Dialogfenster Fassade platzieren die Höhe der Fassade ein. Geben Sie hier den Wert 6,20 m ein.
Anmerkung: Die drei Symbole im Bereich Positionierung des Dialogfensters Fassade platzieren bieten Ihnen drei verschiedene Methoden zur Definition der Höhe der Fassade.
Klicken Sie anschließend auf Platzieren, um das Dialogfenster zu schließen. Die Fassade wird platziert.
Klicken Sie auf “OK“, um die Änderungen anzuwenden.
Um die einzelnen Bauteile der Fassade im Fassaden-Bearbeitungsmodus zu bearbeiten, wählen Sie die Fassade aus und klicken Sie auf die Schaltfläche Bearbeiten. (Wenn Sie die Fassade im Grundriss oder Schnitt/Ansicht auswählen, heißt die Schaltfläche “In 3D bearbeiten”.)