Bemaßungen bearbeiten

Um die ganze Maßkette auszuwählen, klicken Sie mit dem Mercedes-Cursor auf eine freie Stelle auf der Maßlinie.
Wählen Sie eine Bemaßungseinheit aus, indem Sie mit dem Häkchen-Cursor mit Pfeil auf ihren Mittelpunkt klicken.
Wählen Sie einen Maßpunkt aus, indem Sie darauf klicken. (Der Punkt selbst ist nicht sichtbar, bis Sie ihn auswählen.) Sobald ein Bemaßungspunkt ausgewählt ist, können Sie eine der folgenden Aktionen ausführen:
Wählen Sie den Bemaßungstext mit dem Schnellauswahl-Cursor aus. Oder klicken Sie auf die untere linke Ecke des Textes mit dem Häkchen-Cursor mit Pfeil.
Wählen Sie aus der Pet-Palette den Befehl Maßpunkt einfügen/verbinden, und klicken Sie anschließend auf das Element, dessen Bemaßung Sie hinzufügen wollen, oder klicken Sie auf einen beliebigen Punkt außerhalb der Maßlinie.
Strg/Cmd-klicken Sie auf das Element, dessen Bemaßung Sie hinzufügen wollen, oder an eine andere Stelle außerhalb der Linie.
2.
In der Pet-Palette wählen Sie Maßpunkt verschieben. Verschieben Sie den ausgewählten Bemaßungspunkt an seine neue Position.
1.
Wählen Sie eine Bemaßungseinheit aus, indem Sie mit dem Häkchen-Cursor mit Pfeil auf ihren Mittelpunkt klicken.
2.
3.
In der Pet-Palette wählen Sie Maßliniensegment bewegen.
2.
Wählen Sie in der Pet-Palette Maßlinie unterbrechen.
Wenn Sie auf ein Segment geklickt haben: Die Maßlinie wird an dem nächstgelegenen Endpunkt des angeklickten Segments unterbrochen. Sie können die neu gesplittete Linie an eine neue Position verschieben.
Wenn Sie auf einen Punkt geklickt haben: Die Maßlinie wird an diesem Punkt unterbrochen. Klicken Sie auf den Augapfel-Cursor an der Seite, die versetzt werden soll.
2.
Wählen Sie in der Pet-Palette Maßlinie splitten.
Wählen Sie eine der Maßketten aus (klicken Sie auf eine freie Stelle auf der Maßlinie), rufen Sie den Befehl Maßpunkt einfügen/verbinden aus der Pet-Palette auf, und klicken Sie anschließend auf die andere Maßkette, um sie zu verbinden.
Hinweis: Sie können eine Maßkette als Ganzes ziehen oder drehen. Bemaßungseinheiten oder -punkte können nicht unabhängig von ihrer Maßkette verschoben, gedreht oder gespiegelt werden.
2.
Verwenden Sie den Befehl Verschieben, Drehen oder Spiegeln in der Pet-Palette.
2.
Rufen Sie den Befehl Maßlinie ausrichten aus der Pet-Palette auf.