Höhenbemaßung für Schnitt/Ansicht

Wenn Sie im Teilfenster Typ und Zeichensatz der Bemaßungs-Einstellungen die Konstruktionsmethode Höhenbemaßung ausgewählt haben, ändern sich die Optionen entsprechend.
Im Folgenden werden die spezifischen Bedienelemente für die Höhenbemaßungs-Einstellungen beschrieben.
Marker-Typ: Klicken Sie auf das Popup, um eine Marker/Bemaßungstext-Anordnung für die Ansichtsbemaßung auszuwählen.
Meereshöhe (festgelegt über Optionen > Projektpräferenzen > Referenzhöhen).
Eine Referenzhöhe. Diese wird über Optionen > Projektpräferenzen > Referenzhöhen definiert.
Aktueller Benutzerursprung: Diese Option erscheint nur bei bestimmten Höhen-Maßketten und gibt an, dass der Benutzerursprung seit der Maßkettenplatzierung geändert, und die Maßkette bisher nicht aktualisiert wurde.
[1.25] Klicken Sie diesen Button an, um ein Vorzeichen (-) nur bei negativen Maßwerten anzuzeigen.
[+ 1.25] Klicken Sie diesen Button an, um ein Vorzeichen (- oder +) mit allen Maßwerten anzuzeigen.