Linien-Vereinigung

Doppelte Elemente löschen: Doppelte Linien sind diejenigen mit identischen Attributen und Positionen. Eine Linie bleibt erhalten, die übrigen werden gelöscht.
Polylinien in Zeichnungsprimitive zerlegen: Polylinien werden in mehrere einfache Linien zerlegt.
Verbundene Linien vereinigen: Verbundene Liniensegmente vom gleichen Linientyp werden zu einer Linie vereinigt.
Überlappende Linien vereinigen: Sich überlappende Linien mit gleichem Linientyp werden zu einer einzigen Linie kombiniert.
Volllinie erzwingen: Diese Option ist hilfreich, wenn sich mehrere Linien überlappen und eine davon eine Volllinie ist, die die anderen Linien vollständig überlappt. Durch das Markieren dieses Kästchens werden die anderen Linien gelöscht und nur die einzelne Volllinie bleibt erhalten.
Überlappende Linien anpassen: Diese Option gilt, wenn sich zwei oder mehr Linien mit verschiedenen Linientypen überlappen. Wenn Sie dieses Kästchen markieren, bleibt vom überlappenden Teil nur die oberste Linie (gemäß der Definition in der Darstellungsreihenfolge) erhalten.
Klicken Sie auf Konsolidieren, um die Linien-Vereinigung durchzuführen und eine Zusammenfassung des Ergebnisses anzuzeigen.
Markieren Sie auf der letzten Seite des Assistentenprogramms “Beim nächsten Mal einfache Linien-Vereinigung anzeigen”. Auf diese Weise wird, wenn Sie den Befehl Bearbeiten > Vereinigen & Zerlegen > Linien-Vereinigung das nächste Mal verwenden, das vereinfachte Einstellungs-Dialogfenster aufgerufen.