BIM Server Manager Paneele

Einfache Verwaltung: Server-Administrator
Version: Programmversion des BIM Server Managers
Warnmeldungen zum BIM Server Manager
Name des BIM Servers. Sie sehen diesen Namen in der linken oberen Ecke der Web-Oberfläche. ARCHICAD-Nutzer sehen diesen Namen in den BIMcloud/BIM Server-Popups.
Anmerkung: Sie können den Namen des BIM Server Manager Moduls nicht ändern; er ist festgelegt, um eine einfachere Identifizierung zu ermöglichen.
Primäre Adresse (erforderlich): Diese Adresse kennzeichnet den Server eindeutig
Alternative Adressen und Suchreihenfolge (optional): ARCHICAD wählt die für die Verbindung am besten geeignete Adresse aus
Siehe Verbindungseinstellungen um weitere Details über Einstellen der Verbindungen zu erfahren.
SMTP Server: Adresse Ihres SMTP Servers
Port: SMTP Server-Anschluss
Verbindungs-Sicherheit: Wählen Sie die für Ihren Server erforderliche Sicherheitsstufe aus
Absender: E-Mails werden mit dieser E-Mail-Adresse gesendet
Server benötigt Authentifizierung: Überprüfen Sie, ob für den Zugriff auf den Server ein Nutzername und ein Passwort erforderlich sind
Nutzername: Authentifizieren als dieser Nutzer
Passwort: Verwenden Sie dieses Passwort für den obigen Nutzer
Neue hinzufügen: Klicken Sie auf diese Schaltfläche, um ein neues Feld hinzuzufügen, und geben Sie seinen Namen ein.
Entfernen: Entfernt das Feld von hier und aus allen Nutzereinstellungs-Paneelen. Die von den Nutzern in diesem Feld eingegebenen Daten gehen verloren.

Unterthemen

BIMcloudBIMServer_Manager.3.015.1

Lizenzen-Paneel

Aktivieren des BIM Servers Die Lizenz ist kostenlos, sie muss mit einer GRAPHISOFT ID aktiviert werden. ...