Kollisionserkennung

Geben Sie den Befehl Planung > HKLSE-Modellierung > Kollisionserkennung ein. Dieser Befehl ist sowohl im Grundriss als auch im 3D-Fenster verfügbar.
Bemerken Sie, dass nachdem Sie eine Kollision korrigiert haben, sollten Sie sie aus der Liste der Marker-Einträge löschen. Andernfalls listet ARCHICAD bei der nächsten Ausführung der Kollisionserkennung die korrigierte Kollision weiterhin als “Problembereich” auf.
Die Kollisionserkennung umfasst keine nicht sichtbaren Elemente (die in ausgeblendeten Ebenen liegen).
Bei der Kollisionserkennung werden auch die Elemente Baustoffe berücksichtigt: Baustoffe in ARCHICAD unter (Optionen > Attribute > Baustoffe) verfügen über ein Kennzeichen für “Teilnahme an Kollisionserkennung”. Dieses Kontrollkästchen ist standardmäßig markiert.