Externe Zeichnungen in Teamwork

Wie in jedem ARCHICAD Projekt können Sie auch in einem Teamwork-Projekt eine externe Zeichnung platzieren. Zum Platzieren einer externen Zeichnung benötigen Sie das Zugriffsrecht “Externe Zeichnungen – Verwalten”.
Anmerkung: Wenn Sie dieses Zugriffsrecht nicht haben, können Sie keine externe Zeichnung in dem Projekt platzieren und auch keine vorhandene Zeichnung erneut mit einer externen Quelle verbinden. Sie können jedoch eine platzierte externe Zeichnung nach dem Reservieren löschen oder kopieren, und Sie können Zeichnungen aktualisieren.
Wenn Sie dieses Zugriffsrecht haben, verwenden Sie einfach den Befehl Ablage > Externe Daten, um die Zeichnung auf die übliche Weise zu platzieren.
Die externe Zeichnung kann ihre Quelle in einem anderen Teamwork-Projekt haben. Verwenden Sie in diesem Fall den Befehl Ablage > Externe Daten> Externe Zeichnung platzieren von Teamwork-Projekt.
Anmerkung: Denken Sie daran, dass beim Verknüpfen einer Zeichnung aus einem Teamwork-Projekt das Quellen-Teamwork-Projekt die gleiche Versionsnummer haben muss wie das Host-Projekt.
Wählen Sie in dem jetzt angezeigten Dialogfenster “Teamwork-Projekt auswählen” den gewünschten BIMcloud/BIM Server und das Projekt aus.
Wichtig: Zum Zugriff auf den Server und seine Projekte muss Ihr Benutzername in der Benutzerliste des Teamwork-Projekts enthalten sein.
Weitere Details finden Sie im BIMcloud/BIM Server Referenzhandbuch.
Externe Zeichnungen in einem Teamwork-Projekt werden, wie in allen ARCHICAD Projekten, im Zeichnungs-Manager verwaltet.
Zum Verwenden der Befehle im Zeichnungs-Manager müssen Sie die verwalteten Zeichnungen reserviert haben.
Ausnahme: Sie brauchen die Zeichnung nicht zu reservieren, um sie zu aktualisieren.

Verwandte Inhalte

Externe Zeichnungen in Teamwork

Wie in jedem ArchiCAD Projekt können Sie auch in einem Teamwork-Projekt eine externe Zeichnung platzieren. Zum Platzieren einer externen Zeichnung benötigen Sie das Zugriffsrecht “Externe Zeichnungen - Verwalten”. Anmerkung: Wenn Sie dieses…