BIMx Hyper-Modell speichern oder hochladen

Ein Publisher-Set kann als BIMx Hyper-Modelldatei gesichert und auf Wunsch direkt aus dem ARCHICAD Publisher in die BIMx Model Webseite hochgeladen werden. Die resultierende BIMx-Datei kann von jedem heruntergeladen werden, der die Modelldokumentation auf einem Mobilgerät mit der BIMx App ansehen möchte.
Anmerkung: Wenn Sie ein BIMx Hyper-Modell in einer kostenlosen BIMx App für Mobilgeräte oder in der Desktop BIMx-Anwendung öffnen, kann nur der 3D Inhalt des Modells angezeigt werden.
Das .bimx Format wird sowohl vom BIMx 3D Modell (aus dem ARCHICAD 3D-Fenster gesichert) als auch vom Hyper-Modell (erstellt aus einem Publisher-Set) verwendet. Im Gegensatz zum BIMx 3D-Modell kann das Hyper-Modell die gesamte Dokumentation Ihres ARCHICAD Projekts enthalten: 2D und 3D Ansichten, zusätzlich Layouts und sogar Kamerapfade. Sie können die 3D-Inhalte sowie die zu publizierten Layouts selbst bestimmen.
Um ein Hyper-Modell zu erstellen, müssen Sie ein Publisher-Set in ARCHICAD einrichten, das im Hyper-Modell Format publiziert wird. Es gibt zwei Möglichkeiten dies zu erreichen: Verwenden Sie entweder den Publisher (diese bietet mehr Optionen) oder starten Sie einen Assistenten aus dem ARCHICAD Ablage-Menü (dies ist einfacher, bietet aber weniger Optionen).
Bei dieser Methode nutzen Sie den Publisher von ARCHICAD zum Zusammenstellen des Publisher-Sets und zum Anpassen der Optionen für das zu erzeugende Hyper-Modell.
Diese Vorgehensweise ist zu empfehlen, wenn Sie mit Publisher-Sets vertraut sind und wenn Sie Ihr Modell manuell optimieren können, um die BIMx-Modellgröße zu begrenzen. Letzteres kann je nach Leistungsfähigkeit des zum Betrachten des BIMx Hyper-Modells verwendeten Mobilgeräts von Bedeutung sein.
Wenn Sie den Publisher zum Erstellen eines Hyper-Modells verwenden, können Sie:
eine Photorealistik mit Globaler Beleuchtung für die 3D Ansicht einstellen
dem Hyper-Modell nicht nur 3D-Ansichten und Layouts, sondern auch Kameras hinzufügen
den Aufbau der Datenstruktur im Hyper-Modell genau festlegen
spezifische Elemente aus dem Publisher-Set auswählen, die als Hyper-Modell publiziert werden
Dieser Assistent wird über den Befehl Ablage > Publiziere BIMx Hyper-Modell… gestartet. Mit seiner Hilfe können Sie in wenigen Schritten ein Publisher-Set für das Hyper-Modell zusammenstellen.
Das ist die einfachere der angebotenen Methoden, wenn Sie mit Publisher-Sets nicht vertraut sind. Sie bietet auch eine Option zur Optimierung der Modellgröße, um die Leistung auf Mobilgeräten zu verbessern.
Die Verwendung des Assistenten zum Erstellen eines Hyper-Modells hat folgende Einschränkungen:
die Globale Beleuchtung ist in der Photorealistik nicht verfügbar
Kamerapfade können nicht einbezogen werden
Das mit dem Assistenten erstellte Hyper-Modell kann entweder nur die 3D-Ansicht enthalten, und auf Wunsch alle Layouts, keine Layouts oder nur eine Untergruppe der Layoutbuchs. Innerhalb des Assistenten können Sie nicht individuelle Layouts auswählen. Später können Sie natürlich den Inhalt des Publisher-Sets im Organisator-Modus des Publishers überarbeiten.
Sie können diesen Weg auch zum erneuten, schnellen Publizieren eines existierenden Hyper-Modell Publisher-Sets verwenden.
Siehe auch:

Unterthemen

06_Visualization.11.17.01

Verwendung des BIMx Hyper-Modell Assistenten

Benutzen Sie diese Methode ( Ablage > Publiziere BIMx Hyper-Modell ), um ein neues Publisher-Set für das Hyper-Modell zu erstellen oder mit Hilfe des Assistenten um ein existierendes Set erneut zu publizieren. Beginnen Sie mit dem Einrichten der…
06_Visualization.11.18.1

Hyper-Modell erneut publizieren

Siehe auch Ausgewählte Elemente für BIMx erneut publizieren . Führen Sie zum erneuten - teilweisen oder kompletten - Publizieren eines existierenden Hyper-Modells eine der folgenden Aktionen durch: Wählen Sie das Hyper-Modell im Publisher aus und…

Verwandte Inhalte

BIMx Hyper-Modell speichern oder hochladen

Ein Publisher-Set kann als BIMx Hyper-Modelldatei gesichert und auf Wunsch direkt aus dem ArchiCAD Publisher in die Cloud hochgeladen werden. Die resultierende BIMx-Datei kann von jedem heruntergeladen werden, der die Modelldokumentation auf dem…
logo-BIMx_Hyper

GRAPHISOFT BIMx

GRAPHISOFT BIMx ermöglicht Ihnen, ein interaktives Walk-Through-Modell Ihres ArchiCAD-Projekts zu erstellen. Die Funktionen, die zum Erstellen und Teilen eines BIMx-Modells, bzw. zum Betrachten auf Ihrem Computer nötig sind, sind in ArchiCAD enthalten…

GRAPHISOFT BIMx

GRAPHISOFT BIMx ermöglicht Ihnen, ein interaktives Walk-Through-Modell Ihres ARCHICAD-Projekts zu erstellen. Die Funktionen, die zum Erstellen und Teilen eines BIMx-Modells, bzw. zum Betrachten auf Ihrem Computer nötig sind, sind in ARCHICAD enthalten…
04_Documentation.09.125.01

Publisher

Mit ARCHICADs Publisher wird die wiederholte Ausgabe einer größeren Anzahl von Dokumenten (Publisher-Elemente) automatisiert und vereinfacht. Die Funktion Publisher wird über den Publisher- Button kontrolliert, der sowohl im Navigator als auch im…
OrganizerPublisher

Publisher

Mit ArchiCADs Publisher wird die wiederholte Ausgabe einer größeren Anzahl von Dokumenten (Publisher-Elemente) automatisiert und vereinfacht. Die Funktion Publisher wird über den Publisher- Button kontrolliert, der sowohl im Navigator als auch im…