Auswertungselemente bearbeiten und aktualisieren

Zum Bearbeiten eines Elements der interaktiven Elementauswertung klicken Sie auf seine Spalte (oder Reihe). Sie werden sehen, dass einige der Zellen dieser Spalte bearbeitbar geworden sind, während andere nicht modifiziert werden können. In dem Beispiel unten sehen Sie, dass zwar das Namensfeld des Bibliothekselements geschützt ist, jedoch die Felder Breite und Höhe überschrieben werden können.
Alle Änderungen, die Sie in diesen Feldern der Liste vornehmen, werden automatisch und sofort in den Grundriss und in andere Ansichten übertragen, wenn diese aktiviert werden. Umgekehrt werden alle Änderungen, die an diesen Element im Grundriss oder einer anderen bearbeitbaren Ansicht gemacht werden, in der Liste aktualisiert, wenn Sie dorthin zurückkehren.
Wenn Sie ein Element im Auswertungsfenster ausgewählt haben, verwenden Sie das Symbol Im Grundriss auswählen, um zum Grundrissfenster zu wechseln und dort das ausgewählte Element zu sehen.
Das Symbol rechts davon, In 3D auswählen, führt Sie zum 3D-Fenster und zoomt auf das ausgewählte Element.

Verwandte Inhalte

Auswertungselemente bearbeiten und aktualisieren

Zum Bearbeiten eines Elements der interaktiven Elementauswertung klicken Sie auf seine Spalte (oder Reihe). Sie werden sehen, dass einige der Zellen dieser Spalte bearbeitbar geworden sind, während andere nicht modifiziert werden können. In dem Beispiel…

Interaktive Auswertung

Über interaktive Auswertungen Eine Auswertung öffnen und betrachten Auswertungsdaten für ausgewählte Grundrisselemente anzeigen Auswertungselemente bearbeiten und aktualisieren Definieren einer Auswertung mit den Schemaeinstellungen…

Interaktive Auswertung

Die ARCHICAD-Funktion der Interaktiven Auswertung ermöglicht das Erstellen von drei Arten von Auswertungen: Element-Auswertungen; Komponenten-Auswertungen und Oberflächen-Auswertungen. Verwenden Sie für jede Auswertung das entsprechende Dialogfenster…