Datei-Komprimierung

Beim Sichern bestimmter Dateitypen aus ARCHICAD (.pln, .tpl, .pla, .mod) bietet die Schaltfläche Optionen im Dialogfenster Sichern die Option “Datei komprimieren.”
Diese Option ist standardmäßig aktiviert und wird für die meisten Fälle empfohlen, da die Dateikomprimierung die Dateigröße erheblich verringert (um 60 – 70 %). Durch die Verwendung dieser Option wird auch das Laden beschleunigt, da die Dateien kleiner sind.
Beachten Sie jedoch, dass sich bei Verwendung der Option “Datei komprimieren” die erforderliche Zeit zum Sichern der Dateien erhöht (ca. 30 % länger), da umfangreichere Berechnungen durchgeführt werden müssen. Wenn die Sicherungsprozedur zu lange dauert, versuchen Sie, diese Option auszuschalten.
Anmerkung: Wenn Sie einen Computer mit Dual-Prozessor verwenden, sollte sich die Dauer für die Speicherung der Datei nur um 5 – 10% erhöhen.

Verwandte Inhalte

Datei-Komprimierung

Beim Sichern bestimmter Dateitypen aus ArchiCAD (.pln, .tpl, .pla, .mod) bietet die Schaltfläche Optionen im Dialogfenster Sichern die Option “Datei komprimieren.” Diese Option ist standardmäßig aktiviert und wird für die meisten Fälle empfohlen, da die…

Konfiguration

ArchiCAD starten Ein neues Projekt erstellen Einzel-Projekt öffnen Einzel-Projekt schließen Sichern aus ArchiCAD Datei-Komprimierung Vorlagedateien Sicherungsdateien Archivdateien Lizenz-Ausleihe Öffnen von Projekten über ein Netzwerk Add-Ons und ArchiCAD…

Konfiguration

Dieser Abschnitt des ARCHICAD Referenzhandbuches enthält Informationen zum Starten des Programms, zum Einrichten des Arbeitsbereichs, zur Auswahl der bevorzugten Projekteinstellungen und zur Definition der einfachen Projektbestandteile (Vorlagen…