Anzeige von Oberflächen in der Photorealistik

Verschiedene Rendering Engines haben unterschiedliche Möglichkeiten zur Anzeige von Oberflächenmaterialien. Wählen Sie die gewünschte Photorealistik-Engine im Dialogfenster Oberflächenmaterial-Einstellungen.
Auf diese Weise stehen in den Oberflächenmaterialeinstellungen nur die Bedienelemente zur Verfügung, die sich tatsächlich auf das letztendlich dargestellte Erscheinungsbild auswirken.
Wichtig: Alle Oberflächen gelten spezifisch für die Engine, für die Sie eingerichtet wurden. Wenn Sie einen Oberflächenparameter für eine Engine ändern, haben diese Änderungen keine Auswirkungen, wenn Sie zu einer anderen Engine wechseln.
Es stehen Befehle zur Verfügung zum Synchronisieren der wesentlichen Oberflächendarstellung zwischen den verschiedenen Engines.
Verwandte Themen:

Verwandte Inhalte

SurfaceEngine

Anzeige von Oberflächen in der Photorealistik

Verschiedene Rendering Engines haben unterschiedliche Möglichkeiten zur Anzeige von Oberflächenmaterialien. Wählen Sie die gewünschte Photorealistik-Engine im Dialogfenster Oberflächenmaterial-Einstellungen. Siehe Dialogfenster…

Oberflächen

In den folgenden Abschnitten wird beschrieben, wie in ARCHICAD mit Oberflächen gearbeitet wird: Über Oberflächen Oberflächen mit dem Oberflächen-Katalog überschreiben Oberflächen überschreiben in den Elementeinstellungen 3D-Textur ausrichten Anzeige von…

Oberflächen

Über Oberflächen Anzeige von Vektorschraffuren und Texturen im 3D-Fenster Anzeigen von Oberflächenmaterialtypen im Fenster Schnitt/Ansicht/IA Oberflächendarstellung im 3D-Dokument Anzeige von Oberflächen in der Photorealistik Dialogfenster…